Feldmarker möchten eine Uhr auf ihrem Marktplatz.

Anzeige
Thorsten Müller wendet sich mit folgendem Antrag an die Bürgermeisterin der Stadt Wesel: "Während des Frühlingsfestes der Interessengemeinschaft Feldmark am letzten Wochenende bin ich mehrmals auf den Wunsch einer Uhr auf dem Marktplatz angesprochen worden, so wie es sie früher einmal gab.

Daher möchte ich Sie im Interesse der Feldmarker bitten, Ihre Kontakte zu nutzen, um unseren Feldmarker Marktplatz gegebenenfalls mit Unterstützung von Sponsoren wie-der mit einer Uhr auszustatten."
0
4 Kommentare
4.078
Siegmund Walter aus Wesel | 23.05.2017 | 22:00  
6.347
Neithard Kuhrke aus Wesel | 23.05.2017 | 22:22  
4.078
Siegmund Walter aus Wesel | 23.05.2017 | 23:27  
6.347
Neithard Kuhrke aus Wesel | 24.05.2017 | 18:48  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.