Fragebogen "Quartiersentwicklung Blumenkamp" schon ausgefüllt?

Anzeige
Wesel: Hamminkelner Landstraße | Projekt Quartiersentwicklung in Blumenkamp

Warum Quartiersentwicklung?
Die Altersstruktur der Bevölkerung wird sich in den nächsten Jahren massiv verändern:
Zunahme der älteren Bevölkerung (70+) mit gleichzeitigem Rückgang der 25 -
60 Jährigen und besonders der Kinder.
Dies stellt uns vor große Herausforderungen in Bezug auf die Sorge und Fürsorge für die Menschen aller Generationen: vom Kleinkind bis zum älteren Menschen.
Die Idee der Quartiersentwicklung ist eine Möglichkeit diese gesellschaftlichen
Veränderungen zu gestalten.

Fragebögen zur Quartiersentwicklung liegen im Mehrgenerationenhaus, an der
GGS Schule in Blumenkamp und bei Schreibwaren Ott bis zum 15. September aus.

Einzelheiten
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.