Blumenkamp

Beiträge zum Thema Blumenkamp

Blaulicht

19-jähriger Unfallfahrer hatte keinen Führerschein
Zwölfjähriges Mädchen in Blumenkamp angefahren (schwerverletzt)

Am 18. April kam es laut Polizeibericht gegen 18:15 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall in Wesel-Blumenkamp, bei dem ein zwölfjähriges Mädchen schwer verletzt wurde. Die Polizei schildert den Hergang so: Das Mädchen war kurz zuvor an einer Bushaltestelle an der Hamminkelner Landstraße aus einem Linienbus ausgestiegen und wollte vor dem wartenden Bus die Fahrbahn überqueren. Als die Zwölfjährige die Fahrbahn überquerte, kam es zum Zusammenstoß mit einem PKW eines 19-jährigen Mannes aus Wesel,...

  • Wesel
  • 19.04.21
Wirtschaft
3 Bilder

Schnelles Internet in Wesel - Nachfragebündelung läuft bald aus
Glasfaser bis ins Haus im Ortsteil Blumenkamp ist noch bis zum 19. März möglich

Die Bundesregierung will bis 2025 ein flächendeckendes Glasfasernetz aufbauen. Der Ausbau mit schnellem Glasfaseranschluss stellt eine wichtige Infrastrukturmaßnahme dar. Aus diesem Grund kooperiert die Stadt Wesel mit Ausbauunternehmen in verschiedenen Ortsteilen, um dort das Breitbandnetz zu erschließen. Sie Stadt Wesel teilt mit: Noch bis zum 19. März 2021 können Anwohner*innen im Ortsteil Blumenkamp den Glasfaseranschluss bis ins Haus (FTTH) beantragen. Allerdings kann der Ausbau nur...

  • Wesel
  • 09.03.21
Wirtschaft
Die gute Nachricht, dass auch die Außenbereiche Wesels mit schnellem Internet versorgt werden, hat sich rasch herumgesprochen.

Erster Info-Abend zum geförderten Breitbandausbau in Wesel: Über 170 Haushalte nahmen an Videokonferenz teil
Flächendeckendes schnelles Internet in Wesel

Die gute Nachricht, dass auch die Außenbereiche Wesels mit schnellem Internet versorgt werden, hat sich rasch herumgesprochen. Anfang Februar stellten die Fachleute der Deutschen Glasfaser zahlreichen Interessierten den weiteren Ablauf zum Ausbau des Glasfasernetzes vor. Über 170 Haushalte nahmen an der Videokonferenz teil. Im Anschluss konnten die Bürger ihre Fragen stellen. Auch die Wirtschaftsförderung der Stadt Wesel nahm an der Videokonferenz teil. Sie koordiniert den Ausbau des...

  • Wesel
  • 05.02.21
Vereine + Ehrenamt
Die beiden Pfadfinderinnen Katharina Strubel und Marie Stücker (v.l.n.r.) gehörten zu den 50 fleißigen Helfern, die die Weihnachtsbäume einsammelten.

Feldmarker Pfadfinder bedanken sich bei kontaktlosen Spendern
50 Helfer sammeln Tannenbäume ein

Trotz der Corona-Pandemie, die den Alltag in fast allen Lebensbereichen massiv einschränkt, konnten die fleißigen Georgspfadfinder vom Stamm Herz-Jesu, Wesel-Feldmark ihre alljährliche Tannenbaumaktion durchführen. Auch wenn dazu in diesem Jahr ein behördlich genehmigtes Hygienekonzept notwendig war, so konnten Dank der guten Mitarbeit der Weseler Bevölkerung die Stadtteile Feldmark, Blumenkamp und Lackhausen zügig abgesammelt werden, da die ausgedienten Christbäume meist straßenzugweise...

  • Wesel
  • 19.01.21
Wirtschaft
Der Breitbandausbau für den Stadtteil Wesel-Blumenkamp rückt in greifbare Nähe.

Online-Infoveranstaltung für Blumenkamper: Montag, 11. Januar, und Dienstag, 12. Januar, jeweils um 19 Uhr
Glasfaser-Ausbau für Wesel-Blumenkamp

Der Breitbandausbau für den Stadtteil Wesel-Blumenkamp rückt in greifbare Nähe. Die Gesellschaft für Netzdienste, bestehend aus zwei Firmen aus Vreden und einer Firma aus Rosendahl, haben sich für einen eigenwirtschaftlichen Glasfaserausbau im Ortsteil Blumenkamp entschieden. Insgesamt spricht die Gesellschaft für Netzdienste von rund 1.000 Adressen, die die Möglichkeit haben, sich für das zukunftsfähige Netz zu entscheiden. Über das Projekt seien alle betroffenen Haushalte kürzlich postalisch...

  • Wesel
  • 11.01.21
Vereine + Ehrenamt
Die Pfadfinder des Stammes Herz-Jesu Wesel-Feldmark sammeln am Samstag, 9. Januar, die ausgedienten Tannenbäume in den Stadtteilen Blumenkamp, Feldmark, Hanseviertel, Lackhausen und dem Neubaugebiet Am Schwan ein.

Abgeschmückte Bäume werden Samstag abgeholt in Blumenkamp, Feldmark, Hanseviertel, Lackhausen und Am Schwan
Feldmarker Pfadfinder sammeln Tannenbäume ein

Die Pfadfinder des Stammes Herz-Jesu Wesel-Feldmark sammeln am Samstag, 9. Januar, die ausgedienten Tannenbäume in den Stadtteilen Blumenkamp, Feldmark, Hanseviertel, Lackhausen und dem Neubaugebiet Am Schwan ein. Dazu müssen die Bürger die abgeschmückten Bäume in diesem Jahr spätestens um 8 Uhr gut sichtbar an den Straßenrand oder noch besser mit mehreren Bäumen der Nachbarschaft zusammen auf einen Haufen legen. Diese werden dann straßenzugweise eingesammelt. Später abgelegte Bäume werden...

  • Wesel
  • 04.01.21
Blaulicht
Der eindrucksvolle Weihnachtsmann samt Türkranz.

Polizei bittet etwaige Zeugen um Mithilfe
Dreiste Langfinger klauen mannshohen Deko-Weihnachtsmann mit Türkranz in Blumenkamp

Man könnte fast den Eindruck gewinnen, dass nichts mehr sicher ist vor dreisten Langfingern (Ironie aus). Eine aktuelle Polizeimeldung legt die Vermutung jedenfalls nahe. Die Pressemeldung formuliert ... Von dem echten Weihnachtsmann hätte er dafür eine Rute bekommen: Ein Unbekannter hat in Wesel eine 1,80 Meter hohe Weihnachtsmann-Puppe und einen Weihnachtskranz gestohlen. Die Polizei Wesel sucht Zeugen, die im Tatzeitraum zwischen Montag, 28. Dezember,  20 Uhr,  und Dienstag, 29. Dezember),...

  • Wesel
  • 29.12.20
Vereine + Ehrenamt
10 Bilder

Gemütlich pausieren an der Hamminkelner Landstraße

Der Verein "Blumenkamper Bürger" ergriff die Initiative, als auf der Jahreshauptversammlung der Wunsch nach mehr Sitzgelegenheiten in Blumenkamp geäußert wurde. Nach Besprechungen, zwischen dem Vorstand der Blumenkamper Bürger, der Volksbank Rhein-Lippe und Mitarbeitern von ASG zwecks platzierung einer Sitzbank, einigte man sich auf den Standort an der Hamminkelner Landstraße neben dem Ortseingangsschild der Blumenkamper Bürger. Die entsprechenden Arbeiten wurden von ASG schnell und...

  • Wesel
  • 30.07.20
Blaulicht
Bild Schepers Text Polizei

Schwer verletzt
Verkehrsunfall mit einem Kradfahrer

Wesel (ots): Laut Polizeibericht, befuhr am 29.07.2020 gegen 16:30 Uhr eine 63-jährige Frau aus Hamminkeln mit ihrem Pkw die Bocholter Straße (B473) aus Richtung Hamminkeln kommend in Fahrtrichtung Wesel. In Höhe der Kreuzung Hamminkelner Landstraße und Zufahrt zur Schillkaserne überholte die 63-Jährige auf der B 473 vorausfahrende Fahrzeuge. Beim Wiedereinscheren kollidierte sie mit einem auf der Linksabbiegerspur wartenden 42-jährigen Motorradfahrer aus Essen. Der 42-Jährige wurde schwer...

  • Hamminkeln
  • 29.07.20
Politik
Thorsten Müller
2 Bilder

Fahrradweg Hamminkelner Landstraße in Blumenkamp

Thorsten Müller, CDU-Ratsmitglied, wendet sich mit folgendem Antrag (03.07.2020) an die Bürgermeisterin: "Gestern konnte ich mich final selber überzeugen, wie viele Stolperfallen der Fuß-/Fahrradweg von der Unterführung in Richtung Blumenkamp hat. Sowohl hochstehende Steine als auch Absenkungen stellen eine Gefahr für Fußgänger und Fahrradfahrer dar. Gerade Schulkinder nutzen diesen Fahrradweg regelmäßig als Hauptverbindung in die Feldmark. Bitte veranlassen Sie den ASG, diese Stellen...

  • Wesel
  • 15.07.20
Politik
3 Bilder

Sauberkeit an der Unterführung
Unterführung Hamminkelner Landstrasse

CDU-Ratsmitglied Thorsten Müller und CDU-Ratskandidat Tobias Geerißen wenden sich mit folgendem Antrag an die Bürgermeisterin: "Wir möchten Sie bitten, den ASG zu beauftragen, dringend die Unterführung auf der Hamminkelner Landstrasse zu reinigen. Hierbei handelt es sich um die Einfahrt in den Ortsteil Blumenkamp und die Hauptanbindung an die Feldmark. Eine so repräsentative Pforte haben beide Stadtteile nicht verdient. Es heißt ja nicht „Wildblumenkamp“. Diesen Eindruck vermittelt die...

  • Wesel
  • 19.06.20
  • 1
  • 1
Politik
3 Bilder

Brombeersträucher an der Grundschule Blumenkamp

CDU-Ratsmitglied Thorsten Müller wendet sich mit folgendem Antrag an die Bürgermeisterin: "Eltern, die Ihre Kinder zum Kindergarten und in die Grundschule brachten, haben mir beiliegende Bilder zukommen lassen. Bitte veranlassen Sie den ASG schnellstmöglich, die Brombeersträucher zurückschneiden zu lassen, damit der durch die Parksituation ohnehin schon enge Fußweg vernünftig genutzt werden kann. Wie Sie dort sehen, hat sich seit meinem Antrag aus Oktober 2019 zur morgendlichen angespannten...

  • Wesel
  • 19.06.20
  • 1
  • 1
Ratgeber

Am Freitag, 19. Juni, von 14 bis 19 Uhr an der Feuerdornschule
Schadstoffmobil in Wesel-Blumenkamp

Das Schadstoffmobil steht am Freitag, 19. Juni, von 14 bis 19 Uhr an der Feuerdornschule. Schadstoffhaltige Stoffe können in haushaltsüblichen Mengen abgegeben werden. Gewerbe- und Dienstleistungsbetriebe können Kleinmengen anliefern. Nähere Infos im Abfallkalender oder unter www.asgwesel.de Zusätzlichen stellt der ASG Gitterboxen zur kostenlosen Abgabe von Elektrokleingeräten und Altmetall auf.

  • Wesel
  • 16.06.20
Kultur
Der Bereich Brünen der Evangelischen Kirchengemeinde An der Issel nimmt am Samstag, 23. Mai, um 19.30 Uhr wieder die Präsenzgottesdienste in der Evangelischen Kirche in Brünen auf.

Digitales Angebot über WhatsApp gibt es im Bereich Ringenberg-Dingden und Wertherbruch
Kirchengemeinde An der Issel bietet Präsenz- und Online-Gottesdienste an

Der Bereich Brünen der Evangelischen Kirchengemeinde An der Issel nimmt am Samstag, 23. Mai, um 19.30 Uhr wieder die Präsenzgottesdienste in der Evangelischen Kirche in Brünen auf. 50 Sitzplätze sind farbig gekennzeichnet, um den Mindestabstand von 1,50 Metern einzuhalten. Grundsätzlich erfolgt der Zugang derzeit nur über den Eingang am Turm. Für die Zeit der Umbaumaßnamen auf dem Kirchvorplatz wird vorübergehend auch der Seiteneingang genutzt. Desinfektion und Kontaktdaten Am Eingang können...

  • Hamminkeln
  • 22.05.20
Vereine + Ehrenamt

Streuobstwiesenfest im Hanseviertel fällt ebenfalls aus
Kein SPD-Kinderfest in Wesel-Feldmark

Auch in diesem Jahr hätte der SPD Ortsverein Wesel-Feldmark/Blumenkamp gerne wieder sein Kinderfest im Hanseviertel Wesel auf dem Spielplatz Färberskamp gefeiert. Doch "leider zwingt uns die schwierige Situation dazu, unser Kinderfest am 6. Juni dieses Jahres ausfallen zu lassen.", schreiben Norbert Ackermann, der stellvertretende Vorsitzende, und das Vorstandsmitglied René Kühn. "Wir bedanken uns bei den Kindern, aber auch den Eltern im Hanseviertel für ihre Unterstützung in den letzten 12...

  • Wesel
  • 21.05.20
Natur + Garten
3 Bilder

Am 9. November in drei Ortsteilen
ASG holt privaten Grünschnitt ab in Büderich, Blumenkamp und Flüren

Am 9. November bietet der ASG wieder mobile Grünschnittsammlungen an folgenden Sammelstellen an: Flüren/Schulhof, Büderich/Markplatz und Blumenkamp/Schulhof. Gesammelt wird von 10 – 13 Uhr. Größere Mengen, die mit Anhängern, LKW, Kasten- und Pritschenwagen angeliefert werden, können nur am Wertstoffhof des ASG, Werner-von-Siemens-Straße 17, angenommen werden. Kofferraumladungen sind für Weseler Bürger/innen kostenlos. Nähere Informationen zu den Grünschnittsammlungen sowie die Öffnungszeiten...

  • Wesel
  • 04.11.19
Ratgeber
„Alter Kessel mit neuem Schwung“ heißt ein kostenloser Vortragabend für alle interessierten Bürger, der am heutigen Mittwoch, 11. September, um 18.30 Uhr in der Arche in Wesel-Blumenkamp stattfindet.
2 Bilder

Zwei Experten informieren interessierte Bürger am Mittwoch, 11. September
Tipps und Tricks rund um die Heizungsanlage / Kostenloser Vortrag in Wesel-Blumenkamp

„Alter Kessel mit neuem Schwung“ heißt ein kostenloser Vortragabend für alle interessierten Bürger, der am heutigen Mittwoch, 11. September, um 18.30 Uhr in der Arche in Wesel-Blumenkamp (Feuerdornstraße 16) stattfindet. Tipps und Tricks für Optimierung und Erneuerung der Heizungsanlage geben die Referenten Akke Wilmes von der Verbraucherzentrale NRW und Reiner Stemmer von einer Firma für Heizungs- und Solartechnik. Nähere Informationen können dem Flyer entnommen werden (siehe Flyer-Fotos der...

  • Wesel
  • 11.09.19
Sport
In den Kanusport "hineinschnuppern" konnten vor kurzem die 4. Klassen der GGS Blumenkamp.
5 Bilder

Blumenkamper Viertklässler schnuppern in Kanusport hinein

In den Kanusport "hineinschnuppern" konnten vor kurzem die 4. Klassen der GGS Blumenkamp. Jeweils einen Vormittag lang lernten sie zunächst im Trockenen die Ausrüstung kennen und zu händeln. Anschließend konnten sie auf dem Yachthafen im 10er Canadier und auch im Einerkajak erste Fahrversuche unternehmen. "Der frisch ausgebildete Übungsleiter Dominic Wagner konnte hierbei alle Kinder gut motivieren und so waren viele Fahrversuche durchaus schon nach kurzer Zeit Erfolg versprechend.", heißt es...

  • Wesel
  • 16.07.19
Politik
2 Bilder

SPD Ortsverein Wesel-Feldmark/Blumenkamp lud ein
Kinderfest am Färberskamp in Wesel

Das jährliche Kinderfest des SPD Ortsvereins Wesel-Feldmark/Blumenkamp fand bereits zum 14. Mal statt. Auf dem Spielplatz am Färberskamp im Hanseviertel hatten die Kinder wieder viel Spaß beim Torwandschießen, auf dem Hüpfkissen, beim Luftballonwettbewerb sowie vielen weiteren Spielaktionen und den Fahrten mit dem kleinen Bähnchen. Frisches Obst und Wasser hielt die Teilnehmer bei den hohen Temperaturen fit und bei guter Laune, fasst die Vorsitzende des SPD-Ortsvereines...

  • Wesel
  • 04.07.19
Wirtschaft

Schadstoffssammlung am 14. Juni
ASG-Mobil steht von 14 bis 19 Uhr an der Blumenkamper Feuerdornschule

Am Freitag, 14. Juni, steht das ASG-Schadstoffmobil von 14 bis 19 Uhr in Blumenkamp an der Feuerdornschule. Schadstoffhaltige Stoffe können in haushaltsüblichen Mengen abgegeben werden. Gewerbe- und Dienstleistungsbetriebe können Kleinmengen anliefern. Nähere Informationen gibt es im Abfallkalender oder unter www.asgwesel.de. Zusätzlichen stellt der ASG Gitterboxen zur kostenlosen Abgabe von Elektrokleingeräten und Altmetall auf.

  • Wesel
  • 11.06.19
Blaulicht
"Rund um die Herz Jesu Kirche und das Berufskolleg ist die Parksituation als sehr schwierig zu bezeichnen.", schreiben der sachkundige Bürger Norbert Ackermann und das Ratsmitglied Helmut Trittmacher vom SPD Ortsverein Wesel-Feldmark/Blumenkamp an Bürgermeisterin Ulrike Westkamp.
3 Bilder

Einsatz der Stadtwacht / Politessen
Parken am Berufskolleg und rund um die Herz Jesu Kirche in Wesel-Feldmark

"Rund um die Herz Jesu Kirche und das Berufskolleg ist die Parksituation als sehr schwierig zu bezeichnen.", schreiben der sachkundige Bürger Norbert Ackermann und das Ratsmitglied Helmut Trittmacher vom SPD Ortsverein Wesel-Feldmark/Blumenkamp an Bürgermeisterin Ulrike Westkamp. Es werde dort großräumig und im weiteren Verlauf auch längs des nördlichen Mühlenweges bis zur früheren Mühlenwegschule verkehrswidrig geparkt. Auf Bürgersteigen und Radwegen, vor Ein- und Ausfahrten sowie in...

  • Wesel
  • 04.06.19
  • 1
Blaulicht

Dreieck Hessenweg/Westfalenweg/Blumenkamper Weg – neue Verkehrsführung
Die Zufahrt vom Hessenweg in den Blumenkamper Weg ist jetzt nicht mehr möglich!

Im Laufe der Woche wird die Verkehrsführung im Bereich des Dreiecks Hessenweg/Westfalenweg/Blumenkamper Weg geändert. Die Stadtverwaltung teilt mit: Der Westfalenweg wird ab der Zufahrt aus dem Hessenweg in Fahrtrichtung Lackhausen bis zur Einmündung Blumenkamper Weg (Unterführung L 7/Emmericher Straße) zur Einbahnstraße. Zudem ist die Zufahrt vom Hessenweg in den Blumenkamper Weg nicht mehr möglich (aufgrund einer sogenannten "unechten Einbahnstraße"). Radfahrer/innen sind von den...

  • Wesel
  • 30.04.19
Vereine + Ehrenamt
Sein 95-jahriges Bestehen feiert in diesem Jahr das Tambourkorps Blumenkamp.

Interessierte Mitspieler willkommen / Probe jeden Mittwoch ab 19 Uhr bei Spix (Hamminkelner Landstraße)
Blumenkamper Spielleute feiern 95-jahriges Bestehen ihres Tambourkorps

Sein 95-jahriges Bestehen feiert in diesem Jahr das Tambourkorps Blumenkamp. Daher entstand vor zwei Jahren die Idee, erstmals ein Konzert in Blumenkamp zu veranstalten, zu dem alle Freunde des Tambourkorps sowie ehemalige Mitglieder eingeladen werden sollten. Restlos ausverkaufter Saal Unter dem Motto „einmal Spielmann, immer Spielmann“ fand kürzlich das erste Blumenkamper Jubiläumskonzert statt. "Zur Freude aller Blumenkamper Spielleute war der Saal mit 160 Gästen restlos ausverkauft.", so...

  • Wesel
  • 11.04.19
Natur + Garten

Wesel mistet aus
Mobile Grünschnittsammlung: Büderich, Flüren, Blumenkamp

WESEL. Am 10. November bietet der ASG wieder mobile Grünschnittsammlungen an folgenden Sammelstellen an: Flüren (Schulhof), Büderich (Marktplatz) und Blumenkamp (Schulhof). Gesammelt wird von 10 – 13 Uhr. Größere Mengen, die mit Anhängern, LKW, Kasten- und Pritschenwagen angeliefert werden, können nur am Wertstoffhof des ASG, Werner-von-Siemens-Straße 17, angenommen werden. Nähere Informationen zu den Grünschnittsammlungen sowie die Öffnungszeiten des Wertstoffhofes gibt es...

  • Wesel
  • 05.11.18
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.