Landwirtschaft verstärkt in den Blick nehmen.

Anzeige
Die CDU-Fraktion schreibt WeselMarketing an: "Sehr geehrter Herr Brocker,

die Stadt Wesel und WeselMarketing haben bereits viele erfolgreiche Maßnahmen ergriffen, um den Einzelhandel in unserer Stadt zu unterstützen. Beispielhaft möchte ich hier auf verkaufsoffene Sonntage und die Neugestaltung der Fußgängerzone verweisen.

Die derzeitig prognostizierte Schließung von rund 1800 Bauernhöfen in NRW allein in diesem Jahr sorgt die CDU-Fraktion. Für uns gehört die Landwirtschaft zu unserer Region und auch zu Wesel. Viele Betriebe haben bereits in den letzten Jahren aufgegeben. Weiteren Schließungen sollten wir, im Rahmen unserer Möglichkeiten, begegnen. Daher sollte WeselMarketing hierbei neue Wege gehen und kurzfristig untersuchen, welche Beiträge konkret geleistet werden können.

Viele Landwirte bieten ihre selbst hergestellten und geernteten Produkte im Direktverkauf an. Insbesondere Tagestouristen bleiben diese Angebote verborgen.

Eine Infobroschüre mit einer Übersicht aller Weseler Bauernhöfe, ihrer Produkte und Spezialitäten sowie den Öffnungszeiten könnte ein erster Schritt sein.

Zudem sollte überlegt werden, wie die Angebote der heimischen Bauern einen besonderen Stellenwert im Tourismuskonzept finden.

Bauerncafes, Hausbootvermietungen und Planwagenfahrten, die von verschiedenen Landwirten als zusätzliches Standbein angeboten werden, werden sich hier wiederfinden.

Dabei könnten aber auch der Verkauf von z. B. Hausmacher Wurstspezialitäten und Niederrheinischem Obst und Gemüse sowie frei zugängliche Milchtankstellen auf den Höfen beworben werden.

Auch die Durchführung eines reinen Bauernmarktes beispielsweise rund um das Erntedankfest mit Produkten, die ausschließlich in der Region hergestellt und geerntet werden, könnte einen Beitrag zur Stärkung der Landwirtschaft sein.

Einen Bericht hierzu erwarten wir auch im Wirtschaftsförderungs- und Grundstücksausschuss.

Mit freundlichen Grüßen
Jürgen Linz
CDU-Fraktionsvorsitzender"
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.