Laubabfälle der städtischen Bäume

Anzeige
Jürgen Linz (CDU-Fraktionsvorsitzender) wendet sich mit folgendem Antrag an die Bürgermeisterin der Stadt Wesel: "Anwohner des Bislicher Sportplatzes beklagen die Beseitigung einer Kiste für Laubabfälle am Bislicher Sportplatz, die sie benutzt hätten, um Laub der städtischen Bäume zu entsorgen. Sie verweisen in diesem Zusammenhang auf Schermbeck und Borken, dort gibt es an Wohnstraßen mit Laubbäumen etwa alle 200 Meter eine Holzkiste, damit die Anwohner das Laub der Straßenbäume entsorgen könnten. Wie stellt sich die Gesamtsituation in der Stadt Wesel dar und welche Erfahrungen haben die Gemeinden gemacht, die ihren Bürgern Holzkisten für die Laubbeseitigung zur Verfügung stellen? Mit welchen Kosten und Aufwand wäre Vergleichbares für das gesamte Weseler Stadtgebiet verbunden? Zur Beantwortung dieser Fragen erwartet die CDU einen Bericht in einer der nächsten Sitzungen des Betriebsausschusses."
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.