Suche nach Standort für Stadttaubenhaus geht weiter

Anzeige
Gut geeigneter Standort auf teils städtischem Grund an der Friedenstraße in Wesel
Der Ausschuss für Bürgerdienste, Sicherheit und Ordnung der Stadt Wesel sah in seiner Sitzung am 9.3.2016 keinen Raum für die vom Stadttaubenprojekt Wesel eingereichte Bürgeranregung auf Genehmigung einer städtischen Fläche an der Friedenstraße für ein weiteren Stadttaubenhaus. Der Ausschuss führte Bedenken in Richtung des neuen Fußgängeraufganges sowie der neu errichteten P + R Anlage in Angrenzung an den Standort an. Das Projekt hatte zuvor noch Gegenargumente zu den Sitzungsunterlagen eingereicht. Unter anderem tangiere die Einflugschneise der Tauben sowie der Radius ihrer Rundflüge nicht die Parkanlage und nicht den Eingang zur Unterführung. Zudem berief sich das Projekt auf eine Stellungnahme des Brieftaubenverbandes Essen, dass nämlich Brieftauben ihren Kot nicht im Flug (auf parkende Autos) ablassen. Dies treffe auch auf Stadttauben als Nachkommen gestrandeter Brieftauben zu, so Vorsitzende Silja Meyer-Suchsland. Die Verwaltung soll nun zusammen mit dem Projekt zeitnah nach weiteren möglichen Standorten Ausschau halten. Dazu zählt auch das in der Sitzung vorgeschlagene Dach der Verbandssparkasse an der Wilhelmstraße in Wesel.
Das Projekt betreibt seit 2011 u.a. ein Stadttaubenhaus auf dem Parkdeck des Kaufhofes. Hierzu Ines Testrut, Eigentümerin des Parkdeckes, in einem Schreiben an das Projekt Mitte März 2016:
"Gerne bestätige ich Ihnen, dass im Bereich der Einflugschneisen der Tauben eigentlich kaum Taubendreck vorhanden ist. Lediglich im gesamten Sitzbereich der Tiere, aber das wird von Ihnen bzw. Ihren Leuten ja regelmäßig gereinigt.
Auch im Bereich der parkenden PKW´s gibt es durch das Taubenhaus keine Beeinträchtigungen und bei der Photovoltaikanlage auch nur ganz vereinzelt und nicht nennenswert.

Zusammenfassend kann man sagen, dass sich die Taubenproblematik im Parkhaus seit der Existenz des Taubenhauses deutlich verbessert hat, da sich die Tauben mittlerweile tatsächlich fast nur noch im direkten Bereich des Taubenhauses aufhalten und nicht mehr im gesamten Parkhaus".
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.