Was wir kürzlich für die Tonne produzierten (Teil 3)

Wesel: Der Weseler | In den sechs Wochen vor Weihnachten veröffentlichen Anzeigenblätter in der Regel ihre umfangstärksten Ausgaben. Trotzdem produziert die Redaktion jede Woche aufs Neue jede Menge Artikel, die mangels Raum leider nicht in den Print gelangen.

Damit Sie liebe Leser/innen (und Vereinsberichtschreiber/innen), nicht meinen, Ihre unter Mühen verfassten Berichte seien ungesichtet in unserem großen Rundordner gelandet, haben wir diesen Beitrag mit Bildergalerie gestaltet.

In jedem der abgebildeten Berichte stecken zwischen 10 und 30 Minuten Arbeit. Und die Galerie zeigt weniger als die Häfte des (nicht erschienenen) Stoffes, den wir in den vergangenen zwei Wochen in der Mache hatten.
Sie können sich also vorstellen, dass Sie uns bei Ihrem Ärger über das Nichterscheinen ganz auf Ihrer Seite haben.
66
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
10 Kommentare zum Beitrag
2.654
Britta Kruse aus Schwelm am 06.12.2011 um 11:34 Uhr  
30.665
Wolfgang Schroeder aus Iserlohn-Letmathe am 06.12.2011 um 11:39 Uhr  
22.999
Dirk Bohlen aus Wesel am 06.12.2011 um 11:50 Uhr  
2.654
Britta Kruse aus Schwelm am 06.12.2011 um 12:08 Uhr  
21.260
Siggi Becker aus Langenfeld (Rheinland) am 06.12.2011 um 20:11 Uhr  
4.351
Neithard Kuhrke aus Wesel am 07.12.2011 um 13:25 Uhr  
21.260
Siggi Becker aus Langenfeld (Rheinland) am 07.12.2011 um 20:49 Uhr  
4.351
Neithard Kuhrke aus Wesel am 07.12.2011 um 21:35 Uhr  
21.260
Siggi Becker aus Langenfeld (Rheinland) am 07.12.2011 um 21:41 Uhr  
114
Catherine Kinyua aus Wesel am 10.12.2011 um 11:58 Uhr  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.