Weihnachten im Schuhkarton: Bedürftigen Kindern in Osteuropa eine Freude bereiten

Anzeige
(Foto: Vereinsemblem)

Weihnachten ist noch weit weg, doch wer an die ärmsten Kinder der Welt denkt, kann schon jetzt etwas tun. Im Oktober startet deutschlandweit zum 20. Mal die Aktion “Weihnachten im Schuhkarton”.



Mit dieser Geschenkaktion des Vereins “Geschenke der Hoffnung“ können hilfsbereite Menschen Kindern in Osteuropa, die in bedrückenden Verhältnissen aufwachsen, eine unvergessliche Freude bereiten.

Mitmachen ist ganz einfach:

1. Deckel und Boden eines Schuhkartons mit Geschenkpapier bekleben.
2. Eine bunte Mischung neuer Geschenke für ein Kind (Junge/Mädchen in den Altersstufen zwei bis vier, fünf bis neun oder zwölf bis 14 Jahre) in den Schuhkarton packen. Tolle Geschenke sind zum Beispiel Hygieneartikel wie Zahnbürste und -Pasta, Schulsachen, Spielzeug, Kleidung und originalverpackte Süßigkeiten wie Vollmilchschokolade und Bonbons, welche bis mindestens März 2017 haltbar sein müssen.
3. Päckchen mit einer empfohlenen Spende von sechs Euro für Abwicklung und Transport bis zum 15. November 2015 zu einer der rund 5.000 Abgabestellen bringen. Mitmachen kann jeder! Die Verteilung wird von Kirchengemeinden unterschiedlicher Konfessionen oft in Zusammenarbeit mit Sozialbehörden und anderen karitativen Einrichtungen durchgeführt. Falls erwünscht, gibt es ein weihnachtliches Rahmenprogramm, in dem der Hintergrund des christlichen Festes erläutert wird.

Weitere Informationen erhalten bereitwillige Spender unter http://www.weihnachten-im-schuhkarton.org oder bei Uschi Ludigkeit, Telefon 0281 / 6 47 66.

Vom 29. Oktober bis zum 12. November werden in der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde, Gabainstraße 20, jeweils samstags von 11 bis 15 Uhr, Schuhkartons mit Geschenken für diese Kinder angenommen.
Burghard Neugebauer, Friedenstraße 4, Wesel, nimmt montags bis freitags von 10 bis 12 Uhr und von 15 bis 18 Uhr Spenden entgegen.

Eine weiter Annahmestelle gibt’s in Voerde bei Friedhelm Raab, Grenzstraße 85, Telefon 02855-81980.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.