Räubertrio überfällt 20-Jährigen

Anzeige

An der Annenstraße im Wittener Stadtteil Annen kam es in den Abendstunden des 11. Oktober zu einem Straßenraub.

Gegen 20 Uhr ging ein Fußgänger (20) über den Parkplatz der Sparkassenfiliale in Richtung Herdecker Straße. In der Nähe des Hintereingangs tauchten plötzlich drei Männer auf, deren Alter auf 20 bis 25 Jahre geschätzt wird. Unvermittelt hielt das Trio den 20-Jährigen fest, schlug auf ihn ein und entwendete dessen Handy. Mit der Beute flüchteten die Straßenräuber vom Tatort.
Das leicht verletzte Opfer wollte nach der Anzeigenaufnahme einen Arzt aufsuchen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.