Zunehmende Digitalisierung / Vernetzung

Anzeige
Müssen wir denn wirklich unser ganzes Leben digitalisieren und vernetzen?
Der Blutdruck und Puls bei Fitness, der Kühlschrank, die Heizung, das WC, die Zahnbürste, die Kaffeemaschine und und und; alles digitalisiert und mit dem Smartphone vernetzt.

Nun möchte der Verkehrsminister auch noch die Tickets im öffentlichen Nahverkehr abschaffen, so das nur noch mit dem Smartphone die Tickets gekauft werden. Zudem soll man damit Parktickets bezahlen und Mietwagen buchen können.
Nicht jeder besitzt ein Smartphone und welche „ Überwachungen „ damit gestartet werden können, vermag ich mir gar nicht ausrechnen.

Fakt ist, das uns diese ganze Digitalisierung und Vernetzung mittels Smartphone immer mehr zum „ gläsernen, überwachten „ Bürger macht.

Da werden Daten von uns gespeichert und und und ...

Desweiteren kostet das ganze eine Unmenge an kostbarer Energie. Da sollte sich mal jemand hinsetzen und den Energieverbrauch für diese ganzen Systeme errechnen...
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
2 Kommentare
9.274
Jochen Menk aus Oberhausen | 06.01.2017 | 09:43  
264
Paul Roland Vettermann aus Bottrop | 09.02.2017 | 21:53  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.