Leichtathletik: Beste Schüler wurden geehrt

Anzeige

Traditionell lädt die Fachschaft Leichtathletik nach der Saison die besten Schüler der Stadtmeisterschaften zur Ehrung – inklusive Pizzaessen ein.

Die Pokale für die Athleten mit den meisten Stadtmeisterschaftstiteln bekamen Julian Schmid und Malte Frijters (je elf Titel) sowie Sara Meller (neun Titel).
Des Weiteren wurden für sechs bis neun Titel geehrt: Anna Still, Chantal Jarzyna, Abi Gaëlle Ngo Wenang, Benni Madu, Florian Schalla und Maximilian Wolke.
Der Jugendförderpreis 2015 wurde an Luzie Stahlschmidt für ihre Leistungen im Block Wurf vergeben. Bei den Deutschen Blockmeisterschaften U16 belegte sie den 5. Platz, aktuell hält sie auch den Stadtrekord in der ihrer Klasse.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.