Neukirchen-Vluyn: Integration

3 Bilder

"Schulz-Effekt? Den gibt es nicht" - CDU-Spitzenkandidat Armin Laschet im Lokalkompass-Interview 29

Martin Dubois
Martin Dubois | Essen-Süd | am 09.05.2017

Armin Laschet sieht sich durch das Wahlergebnis in Schleswig-Holstein bestätigt: "Den Schulz-Effekt gibt es nicht", sagt der Spitzenkandidat der NRW-CDU. Und setzt im Wahlkampf-Endspurt auf Angriff und das Thema Innere Sicherheit. Bisher kannte man Sie als sehr ruhig auftretenden Wahlkämpfer. Das war auch beim WDR-Duell mit Hannelore Kraft so. In der zweiten WDR-Fernsehrunde zwei Tage später zeigten Sie sich auf einmal...

3 Bilder

"Kinderarmut in NRW sinkt" - Ministerpräsidentin Hannelore Kraft im Lokalkompass-Interview 27

Martin Dubois
Martin Dubois | Düsseldorf | am 05.05.2017

Düsseldorf: Staatskanzlei | Hat die SPD die Mehrheit schon sicher oder liegt sie im Rennen um die Wählerstimmen gleichauf mit der CDU? Ministerpräsidentin Hannelore Kraft traut beiden Prognosen nicht. Und kämpft um die Deutungshoheit über die rot-grüne Regierungsbilanz. Zwischen Ihrer (Regierungs-)Bilanz und der Bilanz von CDU und FDP liegen Welten, zum Beispiel in den Bereichen Bildung und Wirtschaft. Die Opposition sieht NRW deutlich abgehängt vom...

1 Bild

Gibt es eine Leitkultur, und wenn ja – brauchen wir eine neue? 58

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 30.09.2016

Die Bundesrepublik Deutschland ist ein Zuwanderungsland. Menschen aus aller Welt verlegen seit ihrer Gründung ihren Lebensmittelpunkt hierhin, viele sind längst selbst Deutsche, Generationen von Einwandererkindern sind längst fester Bestandteil unserer Gesellschaft. Wenn es um die Integration von Migranten geht, ist immer wieder von einer Leitkultur die Rede. Aber wie sieht die aus? – Und brauchen wir eine neue? Der Begriff...

1 Bild

Langzeitarbeitslosigkeit und Integration sind aktuelle Schwerpunkte 1

Norbert Meesters
Norbert Meesters | Wesel | am 04.09.2016

Norbert Meesters im Gespräch mit der Arbeitsagentur Wesel: Zu einem Informationsaustausch trafen sich jetzt der heimische Landtagsabgeordnete Norbert Meesters und die Leiterin der Agentur für Arbeit in Wesel Barbara Ossyra. Themen waren zwei der Arbeitsschwerpunkte der Arbeitsagentur für die Kreise Wesel und Kleve: Die Langzeitarbeitslosigkeit älterer Arbeitnehmer sowie die Integration von Flüchtlingen. Norbert Meesters...

1 Bild

Frage der Woche: Fluchtursachen bekämpfen – wie soll das gehen? 173

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 18.08.2016

In diesem Moment sind weltweit etwa 60 Millionen Menschen auf der Flucht – so viele wie seit 1945 nicht mehr. Die Flüchtenden suchen Schutz vor politischer oder religiöser Verfolgung, vor Naturkatastrophen, Hunger oder kriegerischen Konflikten. Fluchtursachen zu bekämpfen – darin sind sich Politiker parteiübergreifend einig – müsse das Gebot der Stunde sein. Die Frage lautet: wie? Vor wenigen Tagen beendete...

1 Bild

Netzwerkarbeit: Integrationsräte des Kreises Wesel treffen sich zum Informationsaustausch

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Wesel | am 12.04.2016

Im Jahr 2015 gründeten die Integrationsräte im Kreis Wesel ein Netzwerk zum Informations- und Erfahrungsaustausch. Kürzlich fand das dritte Treffen des Netzwerkes statt. Gastgeber war dieses Mal die Stadt Wesel. Teilnehmer waren Mitglieder der Integrationsräte sowie Mitarbeiter der Verwaltung der Städte Dinslaken, Moers und Wesel. Daniel Kunstleben, Erster Beigeordneter der Stadt Wesel, begrüßte die Anwesenden und wünschte...

1 Bild

Integration 4

Wilhelm Spickers
Wilhelm Spickers | Neukirchen-Vluyn | am 05.02.2016

Schnappschuss

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Frage der Woche: Könnte der Staat mich zwingen, Flüchtlinge aufzunehmen? 47

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 14.01.2016

Ob Terror, Krieg, Bildungschancen oder Klimawandel: es gibt viele Ursachen für Migration, und Menschen haben ein Recht auf Asyl. Aber haben wir nicht auch ein Recht, unsere persönlichen Grenzen zu ziehen? Wie sehr wollen wir uns wirklich in die Gemeinschaft einbringen und ganz unmittelbar mit den Menschen beschäftigen, die bei uns Zuflucht suchen? Im Dezember hatten wir Flüchtlingshilfe als Schwerpunkt-Thema. Im Vordergrund...

1 Bild

Neue IHK-Broschüre klärt auf: Wie gehen Unternehmen mit dem Thema Flüchtlinge um?

Lokalkompass Kreis Wesel
Lokalkompass Kreis Wesel | Duisburg | am 24.11.2015

Duisburg: IHK Hauptverwaltung | Der aktuelle Zustrom von Flüchtlingen nach Deutschland wirft auch bei den Unternehmen eine Reihe von Fragen auf: Wer ist überhaupt ein „Flüchtling“? Dürfen Flüchtlinge einer Beschäftigung nachgehen oder eine Ausbildung absolvieren? Wie werden sie sozialversichert? Der Leitfaden der Niederrheinischen Industrie- und Handelskammer Duisburg-Wesel-Kleve richtet sich an Unternehmen, die Interesse an der Einstellung von...

2 Bilder

„In 100 Metern Ankunft“ - oder die Navigation in eine neue Heimat 4

Regina Katharina Schmitz
Regina Katharina Schmitz | Kamp-Lintfort | am 14.10.2015

Was bedeutet Heimat, was bedeutet zu Hause sein frage ich mich, als ich im Auto sitze und mein Navigationssystem starte - irritiert darüber, dass solche Systeme dafür erfunden wurden, an (s)ein Ziel zu gelangen. Ziel, Heimat? Besitzen Menschen auch so etwas wie ein Navigationssystem? Und was ist die Software? Unser Herz, unser Kopf? Die Scheibenwischer fahren monoton über die beschlagene Windschutzscheibe, Novemberregen...

1 Bild

BÜCHERKOMPASS: In der Welt zuhause, in der Welt unterwegs 9

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 15.09.2015

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir jede Woche Bücher zu einem bestimmten Thema an jene Nutzer, die die Bücher auf lokalkompass.de rezensieren möchten. Diese Woche wollen wir mit Euch auf eine literaterarische Reise gehen: nach Afrika, in den Himalaja - und zu den Deutschen in aller Welt. Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für Außenstehende nicht...

2 Bilder

Sport als gelebter Teil von Integration wurde „belohnt“! 1

Jochen Gottke
Jochen Gottke | Neukirchen-Vluyn | am 09.09.2015

Neukirchen-Vluyn: Rathaus | Im letzten Jahr noch gut 15 Mann stark, hat sich die 3. Herren-Mannschaft des SV Neukirchen von Trainer Matthias Beck nun um 11 junge Männer auf 26 verstärkt. Die 11 jungen Männer waren noch vor kurzem am „anderen Ende der Welt“: 4 aus Eritrea, 1 aus Ghana, 2 aus Nigeria, 3 Kosovo-Albaner und ein Georgier. Allesamt mit Flüchtlingsstatus in Neukirchen-Vluyn. Dienstag hat nun ein Sponsorenkreis um Jochen Gottke eine Spende von...

Willkommen "Zuhause"!

Sarah Dickel
Sarah Dickel | Moers | am 18.08.2015

In einem fremden Land leben, ohne dessen Sprache zu beherrschen und ohne jegliche Ziele zu haben ist mehr als schwierig. Und trotzdem ist dies momentan der Alltag für zahlreiche Flüchtlinge deutschlandweit. Auch in Moers. Doch ein paar Menschen „packen“ es jetzt an. Menschen eine neue Heimat zu geben, ist eine Sache. Diesen Menschen aber zu helfen, diese Heimat auch zu ihrer neuen Heimat zu machen, eine ganz Andere....

1 Bild

Frage der Woche: Was kann man von anderen Kulturen lernen? 43

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 18.06.2015

Bei unserem Community-Quiz wollen wir diese Woche mal wieder unser aller Horizonte erweitern. Journalisten und BürgerReporter vereint die Neugier nach Wissen und neuen Erkenntnissen, also lasst uns doch mal zusammen tragen, was man von fremden Kulturen lernen kann! Machen wir uns nichts vor: Migration und Integration sind komplexe Themen, die oft emotional und mit politischem Einschlag diskutiert werden, auch hier im...

2 Bilder

Einladung für das orientalische Sommerfest nur für Frauen am 30. Mai in Xanten

Simone Weier-Kremer
Simone Weier-Kremer | Xanten | am 15.05.2015

Xanten: Fürstenbergstadion | Am Samstag, den 30. Mai 2015, findet im Vereinsheim des TuS Xanten im Fürstenbergstadion das "Orientalisches Sommerfest" statt. Pünktlich um 19:00 Uhr tanzen die orientalische Tänzerinnen und befreundete Tanzgruppen u.a. Bollywoodtänze vor dem Vereinsheim. Hierzu sind Zuschauer gerne willkommen, auch männliche, die allerdings beim anschließenden Beisammensein keinen Zutritt haben. Zum Sommerfest sind alle interessierten...

1 Bild

BÜCHERKOMPASS: Polen, Russen, Jugoslawen 18

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 14.04.2015

Bei unser Mitmach-Aktion Bücherkompass vergeben wir jede Woche Bücher zu einem bestimmten Thema an jene Nutzer, die die Bücher auf lokalkompass.de rezensieren möchten. Diese Woche nähern wir uns fremden Kulturen: es geht um Migration und Integration, mal ernsthafter, mal mit Humor - und ein Hörbuch ist auch dabei. Alle Teilnehmer bitten wir unter "meine Seite" im Profil möglichst alle Kontaktdaten einzutragen (für...

3 Bilder

Seit einem Jahr auf der Flucht: Ayman Aljllad (27) durchlebte Schreckliches 34

Monika Meurs
Monika Meurs | Moers | am 27.03.2015

Er ist seit einem Jahr tausende Kilometer weit weg von Zuhause, musste den Verlust von Familie, von Freunden, von sicherem Grund und Boden hinnehmen, wurde gefangen genommen, gefoltert, musste gar Köpfungen mit ansehen. Ayman Aljllad ist Syrer und seit einem Jahr auf der Flucht. Er musste einen weiten Weg auf sich nehmen, um in Moers anzukommen. Und hier schmerzlich zu warten, zu bangen – um endlich die Anerkennung zu...

1 Bild

Frage der Woche: Ist Pegida gefährlich? 124

Lokalkompass .de
Lokalkompass .de | Panorama | am 19.02.2015

Die Initiative der Patriotischen Europäer gegen die Islamisierung des Abendlandes (kurz: Pegida) war lange Zeit ein heißes Thema. Doch so schnell die islamfeindliche Bewegung Aufmerksamkeit und Mitläufer erhielt, so schnell scheint das breite Interesse in der Allgemeinheit mittlerweile wieder abzuflachen. Unsere Frage der Woche: Ist Pegida gefährlich? Bereits nach den ersten November-Demonanstration in Dresden kam es auch...

1 Bild

Integration statt Assimilation - Unsere Persönlichkeit: Ein Universum 1

Regina Katharina Schmitz
Regina Katharina Schmitz | Kamp-Lintfort | am 06.03.2014

Was verstehen wir unter Integration und wie wichtig ist Integration heute noch? Wo liegt die Grenze zur Assimilation und was können wir für den interkulturellen Austausch tun? Fragen, die seit Jahrzehnten Stadt und Regierung, Kulturbeauftragte und letztlich jeden einzelnen von uns betreffen. Auch der Moerser Integrationsverein „Bunter Tisch“ kümmert sich in dieser Angelegenheit seit mehr als 21 Jahren um ein...

33 Bilder

Kimberley (22) will teilhaben: Selbständigkeit ist für mich Lebensqualität 4

Christian Voigt
Christian Voigt | Moers | am 31.12.2013

Tönisvorst: Südring | Tönisvorst/Kerken. Dieses natürliche herzerfrischende und lebensfreudige Lachen würde man gerne am Nachbartisch im Eis-Cafe erleben, es würde im Kino 2 Reihen weiter vorne ansteckend wirken. Beim Shopping würde das Gelächter dieser jungen Dame mit ihren Freundinnen zwischen den T-Shirt-Ständern wühlend die Neugier anderer Passanten wecken. Aber es geht nicht, die 22-jährige Kimberley Mitromaras aus Tönisvorst am Niederrhein...

8 Bilder

IDDA - "... mit Handicap abtauchen ist wie fliegen!" 4

Christian Voigt
Christian Voigt | Duisburg | am 20.05.2012

Duisburg: Hallenbad Töppersee | Es ist mehr als das Wiedertreffen einer Schulkameradin nach fast 30 Jahren und mehr als ein üblicher Bericht über integrativen Sport, wo Menschen mit und ohne Einschränkungen gemeinsam Schweißperlen abwischen und ihren Körper trainieren. IDDA - Vier Großbuchstaben stehen für eine Idee, Barrieren durch positive Erfahrungen und Steigerung des Selbstwertgefühls zu überwinden. Das Medium ist das Wasser, nein eigentlich unter...