Freizeit

Beiträge zum Thema Freizeit

Kultur
Kinder erstellen mittelalterliche Landkarten, während Eltern entspannte Paarzeit beim Shoppen oder Kaffeetrinken genießen können.

Musenhof startet wieder Betreuungszeit an Samstagen
Spielspaß für Kinder

Den Herbst im Mittelalter genießen: Das Team des Grafschafter Museums bietet wieder die Betreuungszeit an Samstagen im Musenhof für Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren an. Sie findet jeden Samstag von 10 bis 13 Uhr bis zum 31. Oktober statt. Während die Eltern einen Einkaufsbummel durch die Moerser City unternehmen, können die Kinder das mittelalterliche Treiben in der Spiel- und Lernstadt erleben. Als besonderes Angebot gibt es eine Aktion zu mittelalterlichen Landkarten. Die Teilnehmer...

  • Moers
  • 13.10.20
Reisen + Entdecken

So bequem kann Radfahren sein ....
Angezettelt: Wenn schlecht erzogene Pedalritter immer öfter vergessen, wozu eine Klingel da ist

Der wunderbare Hanns Dieter Hüsch fand, der Niederrheiner habe von nix 'ne Ahnung, könne aber alles erklären. Außerdem pflege der hiesige Menschentypus einen eher kurz angebundenen, wenn auch nicht grundsätzlich unfreundlichen Umgang mit Fremden. Diese Erkenntnis kann ich um eine Facette erweitern: Der Niederrheiner klingelt nicht gern! Die Rede ist von radfahrenden Zeitgenossen. Da meine Liebste und ich seit Corona auf Urlaub verzichten und stattdessen unsere Heimat wandernd erkunden, kann...

  • Wesel
  • 21.08.20
Natur + Garten
„Hämmern wie ein Specht, Heulen wie ein Wolf“ heißt das NABU-Ferienprogramm der Kreisgruppe Wesel.

Angebot für Kinder ab sechs Jahre in der zweiten Ferienwoche (6. bis 10. Juli) / Jetzt anmelden
NABU-Kreisgruppe Wesel lädt zum Naturerlebnis ein

Kinder aus Wesel und Umgebung können sich auf tolle Ferienabenteuer freuen. Denn die NABU-Kreisgruppe Wesel bietet in den Sommerferien im gesamten Kreisgebiet ein vielfältiges Ferienprogramm mit naturkundlichen Inhalten und Schwerpunkten für Kinder im Alter von sechs bis zwölf Jahren an. Das Ferienprogramm bietet kleinen Forschern spannende Erlebnisse rund um die Natur. So findet in der zweiten Ferienwoche vom 6. bis 10. Juli in Wesel, in der Zeit von 10 bis 13.30 Uhr, das...

  • Wesel
  • 26.06.20
Natur + Garten
Wintergänse am Niederrhein

Alle Jahre wieder ...
... kommt die Wintergans

Die Tage werden kürzer, kühler und nasser. Während wir trotz erheblichen Textileinsatzes ins Bibbern kommen, sitzen draußen am Rhein Zeitgenossen, die all das beneidenswert kalt (bzw. warm) lässt. Aber wen wundert das, stammen sie doch direkt aus Väterchen Frosts Heimat. Die arktischen Gänse haben den langen Weg von Sibirien bis an den Niederrhein geschafft. Gut die Hälfte scheint schon da zu sein und in den kommenden paar Wochen dürften die meisten Nachzügler folgen. Blässgans, Saatgans,...

  • Wesel
  • 16.10.19
  • 7
  • 6
Blaulicht

Ab ins Schwimmbad oder an den See, aber gehen sie nicht baden!
Langfinger gibt's überall: Polizei warnt vor Unachtsamkeit im Freizeitbereich

Bei den aktuellen Temperaturen ist der Besuch im Schwimmbad oder am See schon fast Pflicht.Leider ruft die Freiluftsaison aber auch immer wieder Langfinger auf den Plan, denn Gelegenheit macht oft auch Diebe. In einer aktuellen Pressemitteilung der Kreispolizei Wesel heißt es: Insbesondere Handys und Geldbörsen, die oft nur unter dem Handtuch "versteckt" werden, sind dabei im Fokus der Ganoven.Es sollte nur so viel Bargeld mitgenommen werden, wie tatsächlich benötigt wird. Unnötige...

  • Wesel
  • 27.06.19
  • 1
Kultur

Atemlos durch die Nacht mit dem Stadtjugendring Neukirchen-Vluyn

Der Stadtjugendring Neukirchen-Vluyn bietet für Kinder (6 - 12 Jahre) und interessierte Eltern zum 8. März wieder eine Nachtwächterführung durch Neukirchen an. Die Führung findet von 18.00 bis 20.00 Uhr statt. Der Treffpunkt ist der CVJM an der Lindenstraße. Für die Führung wird eine Teilnahmegebühr von 5 € für Kinder bzw. 8 € für Eltern erhoben, in der u.a. eine Stärkung im Anschluss an die Führung enthalten ist. Da die Plätze begrenzt sind ist eine Anmeldungen unter mail@sjr-nv.de...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 03.03.19
Natur + Garten
Wildgänse im Abendlicht
3 Bilder

Gänse im Anflug auf den Niederrhein - Exkursionen der Biologischen Station beginnen bald!

Weihnachten ist noch etwas hin, doch der Winter ist jetzt schon zu sehen. Sein Bote rastet bereits am Rhein, steht in kleinen Gruppen auf Wiesen, Weiden und Äckern. Er katzengroß, grau, hat zwei orangene Beine, einen Schnabel derselben Farbe und darüber eine auffallend weiße Stirn. Hinzu kommen schwarze Streifen auf der Brust, die geübte Augen schon von weitem erkennen. Einen Namen hat dieser Winterbote auch: Anser albifrons, zu Deutsch Blässgans. Noch sind es wenige, doch mit jedem...

  • Wesel
  • 10.10.18
  • 2
  • 6
Sport

Haldentag mit sportlichem Programm

Am 26.08. findet dieses Jahr zum Ersten Mal der „Haldentag“ de SG Neukirchen-Vluyn statt. Im Vordergrund stehen dabei die beiden Sportarten Mountainbiking und Kiting, wobei auch Vertreter vom Inline-Skating und Inline-Hockey anwesend sind. Die Veranstaltung beginnt um 11 Uhr auf der Halde Norddeutschland, wo auch regulär Kiten und Mountainbiking ausgeübt wird. Die Mountainbiker präsentieren sich mit einem vielseitigen Programm, welches neben den üblichen Trainingseinheiten für Anfänger und...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 24.08.18
Ratgeber
2 Bilder

Haldenabenteuer zum Ferienende mit dem Stadtjugendring

Der Stadtjugendring Neukirchen-Vluyn veranstaltet am 25.08. von 16.00 bis 20.00 Uhr ein Haldenabenteuer für Kinder und Jugendliche im Alter von 8 bis 16 Jahren. Neben der Erkundung der Flora und Fauna der Halde Norddeutschland werden die Kinder mit einem Spielprogramm unterhalten. Da kleine Abenteurer auch eine Stärkung brauchen, steht selbstverständlich auch Verpflegung für die Teilnehmer bereit. Die Teilnehmerzahl ist auf 30 begrenzt und die Teilnahmegebühr beträgt 3 Euro. Anmeldungen sind...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 10.08.18
Natur + Garten
Hier werden wir uns zur Bootsfahrt treffen.

Bootsfahrt am Rhein zum Weltwanderfischtag

Am kommenden Samstagnachmittag ist „Weltwanderfischtag“. Aus diesem Anlass laden wir zu einer Bootsfahrt bei voraussichtlich bestem Wetter auf dem Flürener Altrhein ein. Im Mittelpunkt des Tages werden wandernde Fischarten wie Lachs, Aal, Maifisch und Stör stehen. Die Bootstour wird mit Vorträgen verfeinert: Eine Einführung in das Leben der Schuppenträger gibt uns ein Weseler Fischer. Eine Expertin des Landes NRW bringt uns anschließend einen Fisch näher, den jeder beim Namen kennt, viele aber...

  • Wesel
  • 18.04.18
Vereine + Ehrenamt

AWO „reist“ nach Namibia

Der Blick schweift bis zum Horizont, das Licht taucht die Landschaft in immer neue Farben, die Seele atmet auf. Eine Reise nach Namibia ist unvergesslich. Der AWO Ortsverein übernimmt einen kleinen Abstecher in dieses Paradiesam anderen Ende der Welt und lädt daher alle Interessierten zu einem unvergesslichen Informationsabend ein. Der ortsbekannte Afrika-Experte Harald Braun aus Kamp-Lintfort („AfricanDreamtravel“) nimmt Besucher mit seinen Fotos am 12. April 2018 um 18 Uhr mit in...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 10.04.18
Sport
Auf in die nahe Ferne - Radfahren am Niederrhein.

Touren am Niederrhein

Neue Erlebniswelt wird sichtbar! Wer gerne mit dem Rad oder zu Fuß unterwegs ist, auf den wartet in den Kreisen Kleve und Wesel in Kürze ein ganz besonderes Angebot: Im Internetportal www.niederrheintouren.de können individuelle Touren zusammengestellt werden. Oder man wählt aus attraktiven Tourentipps, von denen einige nahezu barrierefrei sind! Entlang der Wege werden jede Menge spannende Infos zu Natur- und Kulturbesonderheiten, aber auch Gastronomievorschläge und vieles mehr geboten....

  • Wesel
  • 26.01.18
  • 2
  • 1
Natur + Garten
Blässgans (l.) und Rothalsgans (r.)

Die Arktis lässt grüßen!

Wenn wir in diesen Tagen das Quietschen ungeölter Schaukeln am Himmel zu hören meinen, sollten wir misstrauisch werden und uns erinnern, was Theodor Storm über diese Jahreszeit zu sagen hatte: „Die Wandergans mit hartem Schrei nur fliegt in Herbstesnacht vorbei.“ Denn es ist wieder soweit. Die ersten arktischen Gänse haben uns nach ihrer Tausende Kilometer weiten Reise aus Sibirien wieder erreicht. Doch diesmal begann alles etwas anders als sonst. Denn schon Mitte September, noch bevor die...

  • Wesel
  • 16.10.17
  • 3
Ratgeber

Faht mit Kindern as Neukirchen-Vluyn zur Zoom Erlebniswelt

Am 2. September ermöglicht der Stadtjugendring Kindern ab 10 Jahren eine tierisch starke Abenteuerreise zur Zoom Erlebniswelt in Gelsenkirchen. Die Teilnahmegebühr beträgt 10 Euro und umfasst den Bus, den Eintritt sowie ein Lunchpaket. Die Teilnehmer werden gegen 9.45 Uhr an der Sparkasse Vluyn bzw. gegen 10.00 Uhr an der Sparkasse Neukirchen abgeholt. Gegen 17.00 Uhr erfolgt die Rückkehr in Neukirchen-Vluyn. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist erfolgen Anmeldungen unter 0172/8044707 (Kräher)...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 23.08.17
Ratgeber
3 Bilder

Tierisch gute Laune mit dem Stadtjugendring Neukirchen-Vluyn

Am 2. September ermöglicht der Stadtjugendring Kindern ab 10 Jahren eine tierisch starke Abenteuerreise zur Zoom Erlebniswelt in Gelsenkirchen. Die Teilnahmegebühr beträgt 10 Euro und umfasst den Bus, den Eintritt sowie ein Lunchpaket. Die Teilnehmer werden gegen 9.45 Uhr an der Sparkasse Vluyn bzw. gegen 10.00 Uhr an der Sparkasse Neukirchen abgeholt. Gegen 17.00 Uhr erfolgt die Rückkehr in Neukirchen-Vluyn. Da die Teilnehmerzahl begrenzt ist erfolgen Anmeldungen unter 0172/8044707 (Kräher)...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 05.08.17
Natur + Garten
Johanna Siewers von der Biologischen Station im Kreis Wesel beim Kartieren

Wo die Biologische Station 2017 unterwegs ist

Wie jedes Jahr ist die Biologische Station im Kreis Wesel auch 2017 in einer Auswahl von Naturschutzgebieten (NSG) unterwegs, um dort die Bestände der Tier- und Pflanzenarten zu erfassen. Zu diesem Zwecke hat der Kreis Wesel die wissenschaftlichen Mitarbeiter der Station befugt, die NSG auch abseits der Wege zu betreten. Denn an und für sich ist genau das nach dem Landschaftsgesetz untersagt, unabhängig von Absprachen mit dem Flächeneigentümer. Dafür gibt es nicht immer Verständnis....

  • Wesel
  • 22.05.17
  • 1
LK-Gemeinschaft
2 Bilder

Freie Plätze bei Fahrt zum Trampolinpark

Der Stadtjugendring Neukirchen-Vluyn hat für die Fahrt Trampolinpark nach Duisburg noch frei Plätze. Jugendliche ab 12 Jahren erwartet eine 90 Minutütige "Jump & Fly"-Aktion. Mit einer Gesamtfläche von knapp 3000m² ist die Sprunglandschaft einer der größten in Europa. Verschiedene Aktivitäten von Fitness Jump bis zum Foam Jump, ein mit Schaumstoff gefülltes Becken, lassen keine Wünsche offen. Stopper-Socken dienen der Sicherheit in der Halle und sind deshalb auch Pflicht. Wer keine hat,...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 19.03.17
Ratgeber
2 Bilder

"Jump & Fly" für Jugendliche aus Neukirchen-Vluyn

Noch sind Plätze frei für die Fahrt zum Superfly nach Duisburg. Der Stadtjungendring fährt mit Jugendlichen ab 12 Jahren zur größten Trampolinanlage der Region nach Duisburg. Insgesamt 90 Minuten Zeit haben die Teilnehmer um in der knapp 3.000m² großen Sprunglandschaft zu erkunden. Abfahrt ist mit dem Bus ist um 10:45 Uhr in Vluyn und um 11:00 Uhr in Neukirchen jeweils vor dem Sparkassen Eingang. Für 8,- € pro Teilnehmer gibt es ein Lunchpaket, die Busfahrt und den Eintritt. Die...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 25.02.17
Ratgeber
2 Bilder

Schnitzeljagd im Mondschein

Ab sofort können Sie Ihre Kids ab 8 Jahren zur Schnitzeljagt am Dienstag, den 18.Oktober anmelden. Der Stadtjugendring Neukirchen-Vluyn lädt hierzu Kinder aus Neukirchen-Vluyn herzlich ein. Treffen ist um 18.00 Uhr am Parkplatz der Halde Norddeutschland. Gemeinsame Spiele und Grillen eröffnen das Ferienevent. Anschließend geht es in zwei Gruppen quer über die Halde um die Rätsel zu lösen. Die Teilnehmer erhalten nach erfolgreicher Schatzsuche um ca. 22 Uhr ein Geschenk. Wetterfeste Kleidung...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 18.09.16
Sport

Das große Fest der Vereine

Der Lions Club Neukirchen-Vluyn veranstaltet am 20.8. in Zusammenarbeit mit dem Stadtsportverband ein neuartiges Sport-, Geschicklichkeits- und Wissensevent auf dem Gelände und in den Räumlichkeiten des Sport- und Freizeitparks Klingerhuf. Sportvereine, Verbände und Zusammenschlüsse wie zum Beispiel die Li-Flüs (Lions und Flüchtlinge) und die“ Dongoiden“ treten mit 5 Teams von je 2 Teilnehmern in verschiedenen Altersstufen gegeneinander an. Jedes 2er-Team muss sich dabei in einer Sport- und...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 04.08.16
Kultur
2 Bilder

Wellness statt Karneval

Wellness statt Karneval Der Naturisten- Familien- Sport Verein LBN Duisburg, die FSG und Enni als Badbetreiber haben auch in diesem Jahr die Messlatte für ein Super Event etwas höher gesetzt. Am Rosenmontag 2016 sind über 250 Personen dem Aufruf zum FKK-Familien-Wellness in das Freizeitbad Neukirchen-Vluyn gefolgt. Es hatten sich ca. 160 Personen aus allen Vereinen der Familien-Sport Gemeinschaft eingefunden, sowie ca.100 Personen die keinem Verein angehörten. Die "freien" Fkk´ler haben...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 09.02.16
Natur + Garten
Stets wachsam: Sibirische Blässgänse am Niederrhein.
2 Bilder

Wildgänse – ein einzigartiges Naturschauspiel

Exkursionen der Biologischen Station beginnen wieder! Jeden Herbst wird der Untere Niederrhein Schauplatz für ein grandioses Naturereignis. Tausende und Abertausende Wildgänse ziehen mit schrillem Ruf über den Oktoberhimmel und gehen in der Rheinaue nieder. Es ist das Ende einer langen Reise. Auf der Flucht vor dem eisigen sibirischen Winter führt ihr Flug quer über Russland und Osteuropa bis nach Deutschland. Wenn schließlich die letzten bei uns angekommen sind, tummeln sich ein Sechstel...

  • Wesel
  • 14.11.15
  • 1
  • 4
Kultur
3 Bilder

Kids unter Tage beim Bergmann

Am 8. August können Kinder aus Neukirchen-Vluyn zu Kumpeln werden. Der Stadtjugendring Neukirchen-Vluyn e.V. bietet für Kids ab 6 Jahren eine Ferienfahrt zum Bergbaumuseum Bochum an. Mit dem Seilbahnsimulator geht es auf gefühlte 1.200m Tiefe. Neben dem 12 Grad kühlen Anschauungsbergwerk gibt es in den Ausstellungsräumen viele Bodenschätze und historische Gegenstände und Maschinen zu entdecken. Abfahrt zur historischen Bergbau-Stadt Bochum ist um 10:30 Uhr an der Sparkasse Vluyn, sowie um...

  • Neukirchen-Vluyn
  • 04.07.15
  • 1
Kultur
...ein Niederrhein-Clown????
15 Bilder

SO ganz NAH DRAN´... am Niederrhein

"KLEINE Welten" mit Christian Behrens and friends ... in MOERS, "Kleiner Reichstag" oder „Die niederrheinische Poesie lebt“ so sagte es einst Hanns Dieter HÜSCH … Ende April 2015 Arbeitstag geschafft. Nun rasch noch was´ einkaufen, nach Hause hetzen, sich ein wenig frisch machen, umziehen und die nächste Bahn Richtung Duisburg erwischen! Den mehr als 22 minütigen Aufenthalt am Bahnhof kann man nutzen, zum Blümchen kaufen und zum DURCHATMEN! Weiter geht es, wieder in einer...

  • Moers
  • 10.05.15
  • 22
  • 8
  • 1
  • 2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.