Gottesdienst der KAB für Nikolaus Groß

Anzeige
Im Xantener Dom finden traditionell die Gedenkgottesdienste der KAB für Nikolaus Groß statt.
Xanten: St. Viktor Dom |

Der Bezirksverband der Katholischen Arbeitnehmer Bewegung (KAB) Wesel und die KAB Xanten und Lüttingen laden zu einem Gedenk- und Dankgottesdienst für Nikolaus Groß am Dienstag, 23. Januar, um 19 Uhr im Xantener Dom ein.

Xanten. Zelebrant ist Pfarrer Karsten Weidisch. Vorbereitet wird dieser Gottesdienst von der KAB Xanten und Lüttingen. Zu diesem zentralen Gedenkgottesdienst sind alle Interessierte  eingeladen. Wie jedes Jahr wird im Anschluss an den Gottesdienst in der Krypta, in welcher mit der Erweiterung 1966 eine Mahn- und Sühnestätte für die Opfer des nationalsozialistischen Terror-Regimes entstand, ein gemeinsames Gebet gesprochen. In der Krypta ruhen neben Urnen mit Asche aus den Konzentrationslagern Auschwitz, Bergen-Belsen und Dachau die sterblichen Überreste des seligen Karl Leisner, von Heinz Bello und Gerhard Storm – alle drei Märtyrer, die für ihren Glauben gestorben sind. Darüber hinaus befindet sich seit 2006 auch eine Reliquie des seligen Kardinals Clemens August Graf von Galen in der Krypta.

Einsatz für die journalistische Meinungsfreiheit und christliche Grundsätze, Solidarität mit den Arbeitenden, sind die Motive für das Gedenken an den seligen Nikolaus Groß. Weitere Informationen zum Gedenkgottesdienst im KAB-Regionalbüro Niederrhein, Sandstraße 24, 46483 Wesel, Telefon: 0281/ 164100, Mail: patrick.mikolajczyk@kab-muenster.de
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.