Verkehrsunfall: Polizei sucht Autofahrer

Anzeige
Xanten. Wie die Polizei mitteilt, kam es am Dienstagmorgen, 13. Dezember, gegen 7.45 Uhr zu einem Verkehrsunfall bei dem ein Mann verletzt wurde. Die Polizei sucht den Autofahrer, der in den Unfall verwickelt war.
Ein 26-jähriger Mann aus Bochum querte am Dienstagmorgen die Heinrich-Lensing-Straße an der Fußgängerfurt des Kreisverkehrs Sonsbecker Straße / Heinrich-Lensing-Straße in Laufrichtung Bahnhof. Er befand sich Mitten auf der Fahrbahn, als ein
Unbekannter in einem hellen Pkw aus dem Kreisverkehr in die Heinrich-Lensing-Straße abbog und mit dem 26-Jährigen zusammenstieß. Der Bochumer stürzte und erlitt leichte Verletzungen. Der unbekannte Autofahrer setzte seine Fahrt fort, ohne sich um den Verletzten zu kümmern. Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei Xanten, Telefon: 02801/7142-0.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.