Datteln: Unfallbeteiligter flüchtet nach Auffahrunfall

Als am Dienstagabend, 23, Juli, ein 25-jähriger Mofa-Fahrer aus Datteln um 20.20 Uhr auf der Mozartstraße in südwestlicher Richtung fuhr, wurde er in Höhe der Einmündung Fallstraße von einem nachfolgenden Wagen, mit unbekanntem Fahrer, an seinem Hinterrad angestoßen, geriet ins Schlingern und stürzte.
dabei verletzte er sich leicht. Der Autofahrer setzte seine Fahrt fort, ohne seinen Pflichten als Unfallbeteiligter nachzukommen. Er fuhr einen schwarzen Audi A7 mit Recklinghäuser Kennzeichen. Es soll sich um ein neueres Modell mit getönten Scheiben handeln. Im Fahrzeug saßen mindestens zwei Personen. An dem Mofa entstand leichter Sachschaden.
Hinweise nimmt das zuständige Verkehrskommissariat unter Tel. 0800 2361
111
entgegen.

Autor:

Lokalkompass Ostvest aus Datteln

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.