Waltrop: Sportlich, spannend und spaßig – die neuen Bauhauskurse beginnen

Die neuen Bauhauskurse für Kinder starten.

Ab dem 27. August können die neuen Bauhauskurse gebucht werden.

Die beliebten Bauhauskurse sind in Waltrop gar nicht mehr wegzudenken. Seit Jahrzehnten geben sie Kindern ab dem Grundschulalter die Möglichkeit, in unterschiedliche Bereiche ungezwungen reinzuschnuppern und neue Freunde kennenzulernen. Die Bauhauskurse sind sportlich, spannend, spaßig, kreativ und in jedem Falle lehrreich. Ab Montag, 27. August, können die neuen Bauhauskurse für die zweite Jahreshälfte im Kinder- und Jugendbüro gebucht werden.
Auf die Kinder warten faszinierende Tage auf dem Reiterhof, spannende Naturexpeditionen und vielfältige Bastel- und Kreativangebote.
Aber auch die Computerbegeisterten kommen nicht zu kurz. Für sie gibt es Kurse wie „1x1 der sozialen Netzwerke“ „Comics auf dem Tablet selbstgemacht“ und „Computerkids“. Für die Kinder, die sich lieber sportlich betätigen möchten, bietet das neue Programm natürlich auch wieder eine Vielzahl an Kursen an. Von Longboard über Karate bis hin zu Angeln und HapKiDo ist alles dabei.
Für die älteren Kinder wird erfreulicherweise ein weiterer „Babysitterkurs“ angeboten, der in Kooperation mit der Familienbildungsstätte Datteln durchgeführt wird.
Das neue Bauhauskursprogramm bietet die Möglichkeit eine Vielzahl an Aktivitäten auszuprobieren und in verschiedene Bereiche hinein zu schnuppern.
Das neue Programm ist auf der Homepage des Kinder- und Jugendbüros www.jugendbuero-waltrop.de einzusehen.
Anmeldungen nimmt das Kinder- und Jugendbüro unter info@jugendbuero-waltrop.de oder unter der Rufnummer 02309-962650 entgegen.

Autor:

Lokalkompass Ostvest aus Datteln

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.