Turnier beim Velberter Reit und Fahrverein

11. August 2019
08:30 - 18:00 Uhr
Rottberger Str. 60, Rottberger Straße 60, 42551, Velbert
auf Karte anzeigen
In Kalender speichern
9. August 2019
08:30 - 19:00 Uhr
10. August 2019
08:00 - 19:00 Uhr
11. August 2019
08:30 - 18:00 Uhr
Die talentierte Nachwuchs-Reiterin des Velberter Reit und Fahrvereins Jil Herkströter auf ihrem Pferd Spotty.
  • Die talentierte Nachwuchs-Reiterin des Velberter Reit und Fahrvereins Jil Herkströter auf ihrem Pferd Spotty.
  • Foto: PR
  • hochgeladen von Maren Menke

"Das Glück der Erde liegt auf dem Rücken der Pferde", heißt es in einem Sprichwort.

So sehen das auch die Mitglieder des Velberter Reit- und Fahrvereins (VRuF), die gemeinsam ein großes Turnier über drei Tage ausrichten. Von Freitag, 9. August, bis Sonntag, 11. August, kommen auf der Anlage der Familie Kuhlhoff an der Rottberger Straße 60 in Velbert erneut Ross und Reiter zusammen. Jedes Jahr messen sich hier die Teilnehmer von Vereinen aus dem Kreis Mettmann im Dressur- und im Spring-Reiten. "In diesem Jahr gibt es 18 verschiedene Prüfungen, bei denen jeweils 40 Frauen und Männer an den Start gehen", informiert Jugendwartin Nicole Kannert, die für die Koordination zuständig ist. Neben den Profis zeigen auch schon junge Nachwuchs-Talente ihr Können.

Dressur- und Springreiten

Bei dem Turnier gibt es Dressur-Prüfungen von Klasse E bis M* zu sehen, darüber hinaus auch Prüfungen im Springen von Klasse E bis M**. "Das Zuschauen lohnt sich - selbst für Kinder und Erwachsene, die sonst nichts mit dem Reitsport zu tun haben", so Kannert. "Es ist spannend zu sehen, welche Kunststücke die Reiter mit ihren Pferden machen können oder ob die Stange beim Sprung fällt." Der Eintritt ist frei und kostenlose Parkplätze sind vorhanden.
Wer Hunger oder Durst bekommt und sich stärken möchte, kann auf eine Auswahl an Speisen und Getränken zurückgreifen: Es gibt Brötchen, verschiedene Kuchen, Crêpes und Eis, aber auch deftige Speisen. Erfrischungen gibt es am Bierwagen.

"Seit Wochen laufen bereits unsere Vorbereitungen auf Hochtouren", so Kannert weiter. "Sponsoren müssen aufgetan werden, Helfer müssen mobilisiert werden, das große Gelände muss turnierfertig gemacht werden und vieles mehr." Der Vorstand um den ersten Vorsitzenden Werner Möller und die Geschäftsführerin Katja Merten haben reichlich zu tun. "Sie und alle Helfern sind engagiert und ehrenamtlich im Einsatz, um Teilnehmern und Zuschauern ein tolles Event zu präsentieren."

Autor:

Maren Menke aus Velbert

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.