Oer-Erkenschwick: Zwei Männer bedrohen 28-Jährigen auf der Longbentonstraße

Am Sonntag, 4. August, gegen 19.20 Uhr bedrohten zwei Männer einen 28-jährigen Oer-Erkenschwicker auf der Longbentonstraße.
Der 28-Jährige stand an seinem Auto, als plötzlich ein silberfarbener Opel Vectra vor ihm anhielt. Aus dem Auto stiegen zwei Männer und gingen auf ihn zu. Einer bedrohte ihn mit einer Schusswaffe und forderte von ihm Bargeld. Der 28-Jährige lief weg und sah dann aus der Entfernung, wie die Täter sein Recklinghäuser Vorder- und Hinterkennzeichen abbauten und an ihr Auto anbauten. Dann fuhren sie weg. Der eine Täter war etwa 1,75 Meter groß, schlank, hatte einen Vollbart und schwarze Haare und trug ein schwarzes T-Shirt. Der andere Täter war 1,90 Meter groß und von kräftiger Statur. Er hatte schwarze Haare, einen Vollbart ohne Schnäuzer und trug ein orangefarbenes T-Shirt. Hinweise erbittet das Fachkommissariat unter Tel. 0800/2361 111.

Autor:

Lokalkompass Ostvest aus Datteln

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.