Heute "Late-Night-Shopping" in der Recklinghäuser Innenstadt

Die Kaufleute in der Innenstadt hoffen am morgigen Donnerstag auf volle Straßen. Foto: Krusebild
  • Die Kaufleute in der Innenstadt hoffen am morgigen Donnerstag auf volle Straßen. Foto: Krusebild
  • hochgeladen von Martin Meyer

Heute bietet die Recklinghäuser Innenstadt ein Shoppingerlebnis der besonderen Art. Im Rahmen von „Recklinghausen leuchtet“ haben zahlreiche Geschäfte bis 22 Uhr geöffnet.
Besucher, die heute den Weg in die Innenstadt von Recklinghausen finden, erwartet ein besonderes Bonbon.
Im stillvollen Ambiente von „Recklinghausen leuchtet“ haben sich die Geschäftsinhaber etwas besonderes einfallen lassen. Sie halten ihre Türen für ihre Kunden mit einem „Late-Night-Shopping“ bis 22 Uhr geöffnet.
So können die Besucher im Licht der über 500 Scheinwerfer einen Bummel durch die nächtliche Stadt machen und sich nicht nur an den Schaufenstern der Geschäfte die Nasen platt drücken. Denn es werden zahlreiche Geschäfte an diesem „langen Donnerstag“ mitmachen, da ist sich Georg Gabriel, Leiter der Abteilung Stadtmarketing und Tourismus der Stadt, sicher.
Die Resonanz der Geschäftsleute, sagt Gabriel, reicht von „Finde ich gut“, über „Prima“, bis hin zu „gut, dass das dieses Mal zentral geregelt wurde“.
Damit morgen nichts schief läuft, hat sich der Fachbereich um Georg Gabriel ins Zeug gelegt. „Es hat sich gezeigt, dass man den direkten Kontakt zu den Kaufleuten suchen und persönlich in die Geschäfte gehen muss.“
Anders als sonst, wurde das „Late-Night-Shopping“ zentral von der Stadt geregelt und die Werbetrommel dafür gerührt.
Da sind die Wünsche des zuständigen Organisators natürlich besonders hoch. „Ich wünsche mir, dass die Innenstadt so noch voller wird, als sie ohnehin durch „Recklinghausen leuchtet“ schon ist.“
Der Marketing-Chef freut sich, dass „seine Stadt“ den Besuchern ein besonderes Bonbon bieten kann: „Durch die bunt beleuchteten Fassaden lässt es sich sehr entspannt shoppen.“
Wie bei „Recklinghausen leuchtet“ hofft Georg Gabriel darauf, dass am „langen Donnerstag“ alle Akteure an einem Strang ziehen. Das heißt, dass möglichst viele Geschäfte auch geöffnet und alle auch wirklich bis 22 Uhr auf haben.
„Nur so kann diese Format weiter wachsen.“ Vielleicht, so Gabriel, überraschen die teilnehmenden Geschäftsleute ihre Kunden ja auch mit kleinen netten Präsenten.
Zu den wichtigen Akteuren am morgigen Tag zählt Gabriel auch die Gastronomen. Sie sind schon bei „Recklinghausen leuchtet“ ein wichtiger Bestandteil. „Die Gastronomie brauchten wir für das „Late-Night-Shopping“ nicht noch extra einladen. Die Gaststätten, Restaurants und Café sind ja jetzt schon voll. Die Wirte werden vom „langen Donnerstag“ zusätzlich profitieren.“
Da das Shopping-Erlebnis im Rahmen von „Recklinghausen leuchtet“ statt findet, hofft der Abteilungsleiter auch auf zahlreiche auswärtige Besucher, die überrascht sein werden, dass die Geschäfte in Recklinghausen so lange geöffnet haben.

Information:

Auf Wunsch der Kaufleute in der Recklinghäuser Innenstadt findet der nächste verkaufsoffene Sonntag nicht, wie geplant, am 27. November statt. Stattdessen hat man sich mit der Stadt auf den 4. Dezember als nächsten Termin geeinigt.
Die Geschäfte können dann von 13 bis 18 Uhr ihre Türen für die Kunden öffnen.

Autor:

Martin Meyer aus Datteln

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen