Warm Bodies (Film Kritik) FSK12

Hallo Ich bin R
So stellt sich der Protagonist dem Publikum vor.
Er fragt sich:
Was soll ich Nur mit meinem Leben Anfangen ?
Warum komme ich mit Mensch nicht Klar ?
Oh richtig, weil ich Tod bin.
Die stimme läuft im Off den Film durch er hat es halt nicht so mit dem reden da
er ein Zombie ist.
Nun macht er halt so den ganzen Tag was Zombies so tun.
Herum stolpern, Apathisch gucken, Stöhnen und ächzen, im Rudel herum streunen und Klar Menschen fressen.
Was er echt scheiße findet.
Bis zu dem Tag. Wo er Sie trifft, Julie (Teresa Palmer) .
Prompt verknallt er sich in Sie.
Gegen seine Übliche Ernährungsgewohnheit Rettet er "R" Julie.
Da er nun auch brockenweis Sprechen kann.
Gibt er ihr lebenswichtige Ratschläge wie "sei mal Tod.."
So kann er Sie durch die Zombie Verseuchte Welt Schleusen.
Julie merkt bald das R eigentlich ganz nett für einen Zombie ist.
Traut ihm aber immer noch nicht so recht.

Ich will nicht so viel vor wegnehmen.
Aber ich kann nur sagen.
Das war bis jetzt die schönste Zombie Horror-Modie
Die ich bis her gesehen habe.
Dieser Film kommt mit viel Wortwitz und Situationskomik aus.
Manchmal reicht der Blick des Hautdarstellers Nicholas Hoult, oder selbst die karge Mimik, schon für einen Lacher.
Alles ist sehr schön in Szene gesetzt.
Die Musik passt und auf den Punkt und ersetzt überflüssige Wort.
Die Geschichte wirkt erstaunlich real.
Auch oder gerade durch die Hauptdarsteller John Malkovich als Col. Griego,
Teresa Palmer als Julie dieser glaubt man jede Träne und man Zitter mit Ihr.
Warmbodies ist mal ein erfrischende Ausnahme zu den üblichen Gnadenlosen ekliger Splatter Filmen. Oder den Holzhammerhumor aller Scarymovie.
Das ganze ist eher eine Post-apokalyptische R...ome und Julie/a Story.
Inklusive Balkonszene.

Ich hatt viel Spaß im Kino in Lünen.
Bitte nicht Verpassen oder spätesten in 3 bis 4 Monaten auf DVD sehen.
Ladet euch aber Freunde da zu ein. Allein lachen ist doof.
Leider waren nur 13 Leute in der Vorstellung.
Schaut euch mal den Trailer an.

Gruß
Chris

Autor:

Christian Duhme aus Waltrop

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen