Kerzenlöscher in Huisberden

Anzeige
Von Licht zu Licht / der Kerzenlöscher geht
Ein heller Qualm / im hohen Raum verweht
Der leichte Schwung / vom Leuchter dauert an
Als in dem Schloss / der Kirchenschlüssel dreht


Der Kerzenleuchter der Sankt Peter Kirche in Huisberden wird alljährlich auseinandergenommen und geputzt. Zu kirchlichen Festen werden die Kerzen von der Küsterin angezündet und erleuchtet das milde Licht, zusammen mit den anderen Kerzen, die schöne Dorfkirche. Der Kerzenlöscher war in der alten bildenden Kunst eines der Zeichen für die Vergänglichkeit des Lebens. Durch die ruhigen Hände der Küsterin behält der helle Qualm der vielen Kerzen schöne, scharfgezeichnete Linien und wird nicht umhergewirbelt.
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
3 Kommentare
6.396
Gottfried (Mac) Lambert aus Goch | 04.06.2016 | 15:39  
5.899
Jan Kellendonk aus Bedburg-Hau | 04.06.2016 | 16:07  
6.396
Gottfried (Mac) Lambert aus Goch | 04.06.2016 | 17:53  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.