Alles zum Thema Huisberden

Beiträge zum Thema Huisberden

Vereine + Ehrenamt
Huisberdens Thron 2018 sowie das neue Königspaar Daniel Henselaer und Birte Schoofs (6. v.li.)
2 Bilder

Huisberden in königlicher Stimmung

Huisberden. Mit großem Vergnügen schauen König Daniel Henselaer und Königin Birte Schoofs auf eine rundrum gelungene Kirmes des Bürgerschützenvereins Huisberden, Emmericher-Eyland und Bylerward am ersten September-Wochenende zurück. Nicht zuletzt das gute Wetter hatte dazu beigetragen, dass der große Festumzug mit Fahnenschwenken am Sonntagabend gut besucht war und die wunderschönen Kleider der Königin und der Throndamen besonders zur Geltung kamen. Wie überhaupt die Kirmes in Huisberden...

  • Bedburg-Hau
  • 10.09.18
  • 196× gelesen
Überregionales
9 Bilder

Tradition bewahren - Cityfete in Huisberden

Bedburg-Hau-Huisberden. Am letzten Samstag im Monat Juli lädt alljährlich das Dorf Huisberden zur Cityfete auf dem Friedensplatz ein. Zahlreiche Dorfbewohner aber auch Freunde und Bekannte aus den umliegenden Dörfer kommen nach Huisberden um gemeinsam einen schönen Abend zu verbringen. 

  • Bedburg-Hau
  • 29.07.18
  • 385× gelesen
Überregionales

Wohnhausbrand mit Menschenleben in Gefahr: Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau probt für den Ernstfall

Feuer in Wohnhaus, unbekannte Anzahl Menschen vermisst. So lautete die Einsatzmeldung für die Einheiten Huisberden/Emmericher-Eyland/Bylerward und Till-Moyland der Freiwilligen Feuerwehr Bedburg-Hau am gestrigen Abend (3.04. 2018). Bei Eintreffen der ersten Kräfte war an einem Fenster im 1. OG eine erwachsene Person festzustellen. Diese wurde im Erstzugriff über die Steckleiter gerettet. Da von dem Geretteten in Erfahrung zu bringen war, dass sich zum Zeitpunkt des Brandausbruchs noch zwei...

  • Bedburg-Hau
  • 04.04.18
  • 141× gelesen
  •  1
Kultur
2 Bilder

Jan Toorops Kreuzweg in Huisberden, vor 100 Jahren

In Sankt Peter in Huisberden hängen schwarz-weiße Reproduktionen des Kreuzweges von Jan Toorop. Viele Kreuzwege hängen heute bloß als Dekoration in unseren Kirchen, manchmal so hingehängt, dass man nicht daran vorbeigehen kann. Toorops Schau des Leidensweges kennt einige Bilder die dem Betrachter in Erinnerung bleiben: Treffender wurde der Psalmvers „Ich aber bin ein Wurm und kein Mensch, der Leute Spott…“, der auf den leidenden Gottesknecht bezogen wird, wohl nie bildlich dargestellt als...

  • Bedburg-Hau
  • 04.03.18
  • 61× gelesen
  •  5
  •  3
Natur + Garten
An der Kalflack, einem "Nebenfluss" des Rheins, der gegenüber von Emmerich in den Rhein mündet.
3 Bilder

Frühling am nördlichen Niederrhein

Emmericher Eyland - Huisberden .... kleine, gepflegte Orte am unteren Niederrhein laden zu Radtouren ein - hier einige Impressionen vom letzten Märztag ....

  • Kalkar
  • 31.03.17
  • 87× gelesen
  •  6
  •  12
Natur + Garten
ich bin Es ................
6 Bilder

105 Schwäne!

Mittlerweile haben sich 105 Schwäne, davon 17 junge Schwäne auf einem Acker versammelt.

  • Kleve
  • 25.01.17
  • 332× gelesen
  •  6
  •  14
Kultur
12 Bilder

Sankt Martin sah Abraham! Franz Schooltink ritt zum 50. mal in Huisberden

Eine Feier zu Ehren des großen Heiligen Martin mit allem was dazu gehört ist schon was Besonderes und zieht Jahr für Jahr jung und alt in ihren Bann. Wenn aber der Hauptdarsteller zum 50. mal den Mantel teilt und eine große Schar Dorfbewohner ihm zu Ehren Szenen aus dem Leben des geliebten Heiligen vorspielt, dann darf man dies nicht verpassen. Der Jubilar konnte sich das Spiel der Laiendarsteller, die er selber vor langer Zeit mit Tüten beschenkt hatte, bequem von einem Sessel aus anschauen....

  • Bedburg-Hau
  • 12.11.16
  • 353× gelesen
  •  3
Überregionales

Stinkiger Einsatz für die Feuerwehr: Rettung aus einem Güllebehälter

Dieser Einsatz stank zum Himmel: Die Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau musste heute (14.09.2016) gegen 09:30 Uhr zu einer Tierrettung auf einen Bauernhof im Schlenk in Huisberden ausrücken. Ursache war eine Katze, die in einen Güllebehälter gefallen war. Mit einem Durchmesser von etwa 10 Metern schwamm die Katze mittig und konnte sich selber nicht mehr befreien. Auch die Besitzer blieben erfolglos. Sie alarmierten die Feuerwehr. Für die Rettung brauchten 15 Einsatzkräfte etwa 45 Minuten....

  • Bedburg-Hau
  • 14.09.16
  • 46× gelesen
  •  1
  •  1
Überregionales

Feuer auf Bauernhof: Feuerwehrmänner greifen ein und verhindern Schlimmeres

Einsatz heute (25.08.2016) um 11:39 Uhr für die Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau. Die Einsatzkräfte mussten zu einem Feuer auf einem Bauerhof im Schlenk nach Huisberden ausrücken. Auslöser für das Feuer waren Schweißarbeiten. Durch Funkenflug wurden in direkter Nähe Papier und Müllreste in Brand gesetzt. Der Kleinbrand drohte, in einer offenen Halle auf eingelagerte Strohvorräte überzugreifen. Glück: Bei der Alarmierung befanden sich in direkter Umgebung zwei Feuerwehrmänner. Sie eilten...

  • Bedburg-Hau
  • 25.08.16
  • 58× gelesen
Kultur
Station IV. Jesus begegnet seiner Mutter
5 Bilder

Kreuzweg von Jan Toorop in Huisberden

Die gedruckten Kreuzwegstationen der Sankt Peterkirche in Huisberden sind eine nähere Betrachtung wert. Sie wurden ursprünglich für eine Kirche in den Niederlanden hergestellt, und sind der Höhepunkt des religiösen Erlebens und Schaffens des Künstlers Jan Toorop. Er wurde 1858 geboren in Indonesien das er mit 11 Jahren verließ, starb 1928 in Den Haag, nachdem er viele künstlerische Stile und Brüche durchlebt hatte. Die Reihe der Kreuzwegbilder entstand 1917. Kunsthistoriker zeigen im Bezug...

  • Bedburg-Hau
  • 01.06.16
  • 77× gelesen
Kultur

Kerzenlöscher in Huisberden

Von Licht zu Licht / der Kerzenlöscher geht Ein heller Qualm / im hohen Raum verweht Der leichte Schwung / vom Leuchter dauert an Als in dem Schloss / der Kirchenschlüssel dreht Der Kerzenleuchter der Sankt Peter Kirche in Huisberden wird alljährlich auseinandergenommen und geputzt. Zu kirchlichen Festen werden die Kerzen von der Küsterin angezündet und erleuchtet das milde Licht, zusammen mit den anderen Kerzen, die schöne Dorfkirche. Der Kerzenlöscher war in der alten bildenden Kunst...

  • Bedburg-Hau
  • 30.05.16
  • 39× gelesen
  •  3
  •  2
Kultur
Zelebrant Dechant Jürgen Lürwer fügt den Leib Christi in den Monstranz ein.
11 Bilder

Fronleichnam in Huisberden a° 2016

Schöner hätte man das Fronleichnamsfest nicht feiern können! Unter hohen Bäumen wurde die hl. Messe im Freien zelebriert, die Predigt munterte Jung und Alt auf, das Wetter prächtig, die Prozessionstrecke nicht zu lang, an einem Altar sprachen Kommunionskinder anmutig Fürbitten, ein Altar war liebevoll von der Lebenshilfe in Huisberden gestaltet worden. Überall hörte man Vogelgezwitscher in den Ruhepausen zwischen Gebeten und Gesängen. Zwei Chöre trugen zur Festfreude bei, der...

  • Bedburg-Hau
  • 27.05.16
  • 117× gelesen
  •  1
Überregionales
2 Bilder

Nach Verkehrsunfall Telefonmast umgelegt

Zur Unterstützung der Polizei nach einem Verkehrsunfall musste heute um 13:21 Uhr die Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau nach Huisberden ausrücken. Bei dem Eigenunfall wurde der aus Bedburg-Hau stammende Fahrer nicht verletzt. Zu dem Verkehrsunfall kam es, nachdem der Fahrzeugführer auf der Straße Schlenk die Kontrolle über seinen PKW verlor, nach links von der Straße abkam und dabei mit einem Telefonmast kollidierte. Die Wucht des Aufpralls war so groß, dass der Mast dabei in etwa 80 cm Höhe...

  • Bedburg-Hau
  • 20.02.16
  • 570× gelesen
Überregionales
3 Bilder

Unfallfahrzeug geht in Flammen auf – Fahrer wird verletzt

Verletzt wurde heute bei einem Verkehrsunfall in Bedburg-Hau/ Huisberden der Fahrer einen Mercedes Cabriolets. Aus Huisberden kommend befuhr er die Friedenstraße in Fahrtrichtung Warbeyen. In Höhe einer längeren Linkskurve verlor er aus unbekannter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug und geriet auf eine angrenzende Wiese. Etwa 50 Meter von der Straße entfernt, wurde die Fahrt des Cabriolet durch einen größeren Strauch abrupt gestoppt. Dabei geriet der Mercedes in Brand. Der verletzte...

  • Bedburg-Hau
  • 04.11.15
  • 636× gelesen
Überregionales
8 Bilder

Feuerwehrfest in Bedburg-Hau: "Feuerwehr steht für Zusammenhalt, Kameradschaft und eine verlässliche Gemeinschaft"

Wer das ganze Jahr in Bereitschaft steht, darf sich einmal in Jahr auch mal feiern. So auch die Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau beim diesjährigen Gemeindefeuerwehrfest. Neben knapp 150 Wehrmännern und -frauen fanden auch zahlreiche Ehrengäste aus Feuerwehr, Politik und öffentlichem Leben den Weg ins Festzelt nach Huisberden. Nicht zuletzt nutzten auch viele Bedburg-Hauer die Chance, einen Abend mit ihrer Feuerwehr zu verbringen. „Nach lieben ist helfen das schönste Zeitwort der...

  • Bedburg-Hau
  • 06.09.15
  • 406× gelesen
  •  1
  •  2
Natur + Garten
14 Bilder

Unterer Niederrhein im Hochsommer ....

Vielfältig, kurzweilig, abwechslungsreich .... so zeigt sich der untere Niederrhein im August. Weite Felder, Wälder, erntereifes Getreide, Wasserläufe, Kolke und oft eine Weitsicht bis zum Horizont, unterbrochen durch historische Bauernhäuser, dies genießt man zwischen Kalkar und Bedburg-Hau. Es sind Oasen der Ruhe, Paradiese für Flora und Fauna .... Genusszonen für Radfahrer und Wanderer .... Hier einige Impressionen .... Anfang August bei Sonnenschein und wohltuender Wärme ....

  • Kalkar
  • 06.08.15
  • 135× gelesen
  •  12
  •  13
Überregionales

Huisberden: Einbrecher erbeuten Schmuck

Am Freitag (27.02.2015) zwischen 10:30 und 17:05 Uhr sind unbekannte Täter nach Einschlagen einer Fensterscheibe an der Hintertür in ein freistehendes Einfamilienhaus auf der Friedenstraße in Huisberden eingebrochen. Nach dem Durchsuchen sämtlicher Behältnisse wurde zumindest Schmuck entwendet. Ob weitere Sachen geklaut wurden, wird derzeit geklärt. Die Täter konnten unerkannt flüchten. Zeugen wenden sich bitte an die Polizei in Kleve, Tel. 02821/5040.

  • Bedburg-Hau
  • 28.02.15
  • 374× gelesen
Kultur
2 Bilder

ArToll Winterlabor, Installation von Dini Thomsen, II

Vorbeischlendern kann man an diesem großformatigen Kunstwerk von Dini Thomsen nicht. Wäre es kleine könnte man es links liegen lassen, aber es steht da und lässt einem Teil einer noch unbekannten Handlung werden. In stiller Betrachtung mag einer vielleicht an die Bibel denken, an ein Opfer das gebunden auf einem Art Altar liegt. Die Gedanken eines Anderen schweifen möglicherweise eher nach Afrika, wegen den Lehmfarben und dem Riet, das bereit liegt zur Deckung von Hütten. Glücklicherweise hat...

  • Bedburg-Hau
  • 25.01.15
  • 143× gelesen
  •  4
  •  2
Kultur
2 Bilder

ArToll Winterlabor, Installation von Dini Thomsen, I

Von der Künstlerin Dini Thomsen war die Installation anfänglich so zusammengestellt: ein umwickeltes Bündel Riet, aufgebockt vor zwei an der Wand hängenden bemalten Planen. Nicht ohne Spannung war die Balance des Bündels, das nur an einer Hälfte unterstützt wurde und an der anderen Seite durchhing (zweites Bild). Doch dann entschied sie sich für ein einziges, großes Tuch, das weniger wie Gemälde aussah; das kunstvolle Gebinde löste sie auf und legte die Halme einfach hin. Dieses...

  • Bedburg-Hau
  • 14.01.15
  • 127× gelesen
  •  8
  •  1
Überregionales
10 Bilder

Huisberden: Umfangreiche Tierrettung, Kühe brechen in Güllekeller ein, Feuerwehr benötigt 3 Stunden zur Rettung

Dramatische Szenen bei einer Tierrettung heute gegen 11:00 Uhr in Huisberden. Aus ungeklärter Ursache waren sechs Kühe in einer Stallung durch einen Spaltboden eingebrochen. Dabei fielen sie in den darunterliegenden Güllekeller. Bis zum Hals steckten sie fest. Befreiungsversuche der Eigentümer blieben erfolglos. Sie riefen die Feuerwehr. Alarmiert wurden um 11:19 Uhr die Löschgruppen Huisberden-Emmericher-Eyland-Bylerward und Till-Moyland der Freiwilligen Feuerwehr Bedburg-Hau. Die fast 20...

  • Bedburg-Hau
  • 16.12.14
  • 1.249× gelesen
  •  7
  •  2
Überregionales

18-Jährige Beifahrerin stirbt nach Unfall nahe Huisberden

Ein 20-jähriger Mann aus Kalkar befuhr am Sonntag (20.07.2014) gegen 17:15 Uhr mit einem Pkw Ford die Friedenstraße aus Richtung Warbeyen kommend in Fahrtrichtung Huisberden. Am Ende einer einer lang gezogenen Rechtskurve kam er aus bislang ungeklärter Ursache ins Schleudern und geriet in den Gegenverkehr. Dort kollidierte sein Pkw mit dem entgegen kommenden Pkw Volvo eines 59-jährigen Mannes aus den Niederlanden. Bei der Kollision wurde der 20jährige schwer, seine 18jährige Beifahrerin...

  • Bedburg-Hau
  • 21.07.14
  • 1.176× gelesen
Überregionales
3 Bilder

Mercedes Sprinter verursacht sechs Kilometer lange Dieselspur

Einsatz heute Morgen für die Freiwillige Feuerwehr Bedburg-Hau. Um 06:53 Uhr wurde die Löschgruppe Till-Moyland, im späteren Verlauf auch die Löschgruppe Huisberden-Emmericher-Eyland-Bylerward der Freiwilligen Feuerwehr Kalkar alarmiert. Auslöser war zunächst eine Dieselspur auf der Sommerlandstraße. Jedoch stellte sich heraus, dass die Dieselspur auf der Friedensstraße vor Warbeyen begann und sich bis zum ehemaligen Bahnhof in Till-Moyland zog. Auf einer Länge von sechs Kilometern musste...

  • Bedburg-Hau
  • 29.06.14
  • 510× gelesen
  • 1
  • 2