Kein Führerschein! Motorradfahrer (47) bei Unfall schwer verletzt

Anzeige
Bedburg-Hau: Hauer Grenzweg | Ein Motorradfahrer aus Geldern ist bei einem Verkehrsunfall in Bedburg-Hau schwer verletzt worden. Den Unfallhergang schildert die Polizei so: Dienstag (25. Oktober 2016) gegen 17.20 Uhr fuhr eine 77-jährige Frau aus Bedburg-Hau in einem VW Golf auf dem Hauer Grenzweg in Richtung Bundesstraße 9. Ein 47-jähriger Mann aus Geldern fuhr mit einem Motorrad der Marke Zhejiang Qianjiang Keeway auf der vorfahrtsberechtigten B 9 in Richtung Kleve. Als die 77-Jährige die B 9 überqueren wollte, stieß er mit dem von links kommenden Motorradfahrer zusammen. Der 47-Jährige verletzte sich dabei schwer und wurde zur stationären Behandlung ins Krankenhaus gebracht. Sein Motorrad war nicht mehr fahrbereit uns musste abgeschleppt werden. Die 77-Jährige blieb unverletzt. Es stellte sich heraus, dass der 47-Jährige keine gültige Fahrerlaubnis hatte.
0
1 Kommentar
5.899
Jan Kellendonk aus Bedburg-Hau | 28.10.2016 | 07:10  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.