Peer Steinbrück mit 93,4 Prozent zum Kanzlerkandidat gewählt

Anzeige
61 Prozent N-tv-Umfrage
Mit 93,45 Prozent wurde Peer Steinbrück auf dem SPD-Sonderparteitag in Hannover zum Kanzlerkandidat der SPD gewählt.
Laut N-tv-Telefonumfrage, „Kann Steinbrück gegen Merkel gewinnen?“ liegt Steinbrück mit 61 Prozent vorn. (nicht repräsentativ)
Peer Steinbrück setzt bei der Bundestagswahl im kommenden Jahr auf ein Bündnis mit den Grünen und erteilte einer großen Koalition eine klare Absage.
Die Bundestagswahl werde eine Richtungsentscheidung sein, so Steinbrück.
Die Kampfansage an den politischen Gegner: Armutsfreie Rente, einen flächendeckenden Mindestlohn, bessere Bildung, höhere Steuern für Besserverdienende, überwindung der sozialen Spaltung, einen klaren Kurs in der Euro-Krisenpolitik, eine Renaissance der freien Marktwirtschaft.
0
21 Kommentare
529
Klaus-D. May aus Düsseldorf | 09.12.2012 | 17:27  
3.948
Bernhard Ternes aus Marl | 09.12.2012 | 17:37  
18.608
Willi Heuvens aus Kalkar | 09.12.2012 | 18:11  
2.534
Detlef Albrecht aus Menden (Sauerland) | 09.12.2012 | 20:05  
3.948
Bernhard Ternes aus Marl | 09.12.2012 | 21:16  
18.608
Willi Heuvens aus Kalkar | 09.12.2012 | 21:58  
3.948
Bernhard Ternes aus Marl | 09.12.2012 | 22:11  
12.664
Bernhard Braun aus Essen-West | 10.12.2012 | 17:39  
18.608
Willi Heuvens aus Kalkar | 11.12.2012 | 08:18  
18.608
Willi Heuvens aus Kalkar | 11.12.2012 | 09:41  
15.898
Günter van Meegen aus Bedburg-Hau | 11.12.2012 | 18:30  
18.608
Willi Heuvens aus Kalkar | 11.12.2012 | 19:23  
3.948
Bernhard Ternes aus Marl | 11.12.2012 | 20:36  
3.948
Bernhard Ternes aus Marl | 11.12.2012 | 22:56  
3.948
Bernhard Ternes aus Marl | 12.12.2012 | 14:01  
15.898
Günter van Meegen aus Bedburg-Hau | 13.12.2012 | 10:51  
3.948
Bernhard Ternes aus Marl | 13.12.2012 | 14:44  
3.948
Bernhard Ternes aus Marl | 13.12.2012 | 22:47  
18.608
Willi Heuvens aus Kalkar | 14.12.2012 | 14:53  
3.948
Bernhard Ternes aus Marl | 14.12.2012 | 18:27  
3.948
Bernhard Ternes aus Marl | 14.12.2012 | 22:56  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.