Hunger - der unbeachtete, tägliche Skandal!

Anzeige
Jeder 9.Mensch leidet Tag für Tag Hunger, jedes 4. Kind unter fünf Jahren ist mangelernährt!

Aber Hunger ist keine Folge eines unveränderlichen Schicksals sondern hat viele Ursachen:
- Menschen hungern, weil sie arm sind, weil ihre natürlichen Grundlagen verändert oder zerstört sind,
- weil immer mehr Ländereien an ausländische Unternehmen vergeben werden,
- weil die westlichen Länder zu viel produzieren. Ein Drittel der globalen Ernte geht verloren, indem sie verdirbt oder auf dem Abfall landet. Allein in Deutschland wird jährlich 500 Millionen KG Brot weggeworfen.

Wir meinen, das darf und muss nicht sein! ( Informationen aus:www.misereor.de/informieren/hunger/)

Der Arbeitskreis Mission der Gemeinde Hl. Joh. d. Täufer in Bedburg-Hau überzeugte die Bäckerei Bitter in Bedburg-Hau, bei dieser Spendenaktion von Misereor "Solibrot" mit zu machen.

Seit dem 22. Februar bis Ostern wird dort den Kunden ein Solidaritätsbrot mit einem Benefiz-Anteil von 0,50 € angeboten.

Wir freuen uns, wenn viele Bäckereien diesem Beispiel folgen und viele Bürger unserer Gemeinde sich durch den Kauf des „Solibrotes“ solidarisch mit den Hungernden zeigen.

Für den Arbeitskreis Mission, Gerechtigkeit und Frieden
Heribert Söns
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.