Kirmes-Helferfete: Die haben sich alle verdient

Anzeige
Auch in diesem Jahr hatte der Vorstand der St. Martinus-Schützenbruderschaft Qualburg wieder zu einer Kirmes-Helferfete ins Vereinslokal Martinuskrug eingeladen, um sich bei den mehr als hundert ehrenamtlichen Helfern zu bedanken, die durch ihre aktive Hilfe dazu beigetragen haben, dass das Kirmes- und Schützenfest in diesem Jahr das Erfolgreichste in der Vereinsgeschichte wurde.

Zahlreiche Mitglieder waren gekommen, um bei einem Imbiss und gut gekühlten Getränken nun selber noch einmal richtig zu feiern.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.