U-SOUND im U 27 Gerthe

Anzeige
Am Freitag, 29. November, geht es laut, schnell und hart zur Sache im U 27 Gerthe, Hegelstraße 32. Drei Bands aus dem Ruhrpott geben sich die Ehre. „Dead man standing“ kommen aus Bochum und fühlen sich dem Melodic death Metall verbunden, „This side out“ aus der Nachbarstadt Dortmund liefern Hardcore vom Feinsten und „Another Problem“ bringen Hardcore Metall aus Essen mit. Gemeinsam versuchen sie, den trüben Novemberblues mit knallhartem Metall zu vertreiben. Um 19 Uhr ist Einlass. Das Konzert beginnt um 20 Uhr.

Für 2014 hat das U 27 Gerthe noch einige Plätze für junge Bands aus Nordrhein-Westfalen im Rahmen des U-SOUND Projekts frei. Dies gibt es mittlerweile seit 2008. Von Anfang an erhielten sowohl erfahrene als auch unerfahrene Bands die Möglichkeit, im U 27 Gerthe zu spielen oder ihre ersten Schritte auf einer Bühne zu machen. Casting-Hürden müssen dazu nicht überwunden werden. Jeder bekommt die gleiche professionelle Bertreuung, sei es auf technischer oder pädagogischer Ebene. Die Musik
sollte handgemacht sein und die Texte frei von diffamierenden Inhalten. Interessierte können sich per E-Mail an U27-gerthe@gmx.de anmelden.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.