Traditionelles Ostereieressen

Anzeige
Am Gründonnerstag fand wieder unser traditionelles Ostereieressen in Borgböhmer`s Waldesruh statt.

Nach der Eröffnung durch unseren 1. Vorsitzenden Peter Malz, wurden die Sieger des Osterpreisschießen geehrt.

Bei den Alt Schützen gewann
Paul Langwald mit 141 Ringen vor Peter Malz mit 139 Ringen und Karl-Heinz Zakrzewski mit 138 Ringen.

Bei den Schützen gewann Michael Stracke mit 149 Ringen vor Lukas Prinz mit 147 Ringen und Patrick Riedel mit 145 Ringen.

Nach der Siegerehrung haben wir den Abend bei Stuten, Eiern und leckeren Getränken ausklingen lassen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.