Service-Portal Integration: Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ bietet Unterstützung bei der Integration von geflüchteten Kindern in Kita, Hort und Grundschule

Anzeige

Mehrere hunderttausend Flüchtlinge sind in diesem Jahr in Deutschland angekommen. Unter ihnen sind viele Kinder, die besondere Zuwendung brauchen. Der Besuch einer Kita oder Grundschule ist für sie der erste Schritt zur Integration. Für pädagogische Fach- und Lehrkräfte ergeben sich daraus viele neue Herausforderungen: Wie gehe ich mit traumatischen Fluchterfahrungen, Trauer oder Furcht um? Wie gelingt die Einbindung in die Gruppe trotz kultureller und sprachlicher Unterschiede? Was ist bei der Kommunikation mit den Eltern zu beachten?

Der SPD-Bundestagsabgeordnete Michael Gerdes begrüßt, dass es nun ein neues Unterstützungsangebot für pädagogische Fach- und Lehrkräfte gibt: Die Stiftung „Haus der kleinen Forscher“ hat mit dem digitalen „Service-Portal Integration“ eine zentrale Anlaufstelle mit zahlreichen alltagsnahen Angeboten geschaffen. Dort können Fach- und Lehrkräfte unter anderem auf Erfahrungsberichte aus der Praxis, Hintergrundartikel, Reportagen und Beispiele für gelungene Integration zurückgreifen. Zudem können sie einer geschlossenen und von der Stiftung moderierten Facebook-Gruppe beitreten, um sich untereinander, sowie mit Expertinnen und Experten aus verschiedenen Fachgebieten auszutauschen. Gefördert wird das Portal vom Bundesministerium für Bildung und Forschung.

Das „Haus der kleinen Forscher“ ist die größte Initiative für frühe Bildung in Deutschland und bietet Weiterbildungen für Erzieherinnen und Erzieher, Lehrerinnen und Lehrer und Betreuerinnen und Betreuer in Kita, Hort und Grundschule an. In den vergangenen Monaten erreichten die Stiftung aus ihrem bundesweiten Netzwerk von über 26.500 Einrichtungen viele Fragen rund um das Thema „Integration geflüchteter Kinder“.

„Angesichts der neuen Herausforderungen, vor denen wir stehen, freue ich mich, dass das ‚Haus der kleinen Forscher‘ sein Angebot um den Bereich Integration erweitert hat“, so Michael Gerdes. „Das Service-Portal leistet einen wichtigen Beitrag dazu, Erzieherinnen und Erzieher, Lehrerinnen und Lehrer in der Integrationsarbeit zu unterstützen. Es geht darum, allen Kindern einen Zugang zu guter Bildung ermöglichen, unabhängig von ihrer Herkunft.“

Michael Gerdes unterstützt die Stiftung nun schon seit vielen Jahren. Den diesjährigen „Tag der kleinen Forscher“, bei dem es darum geht, den Forschergeist von Kindern im Kita- und Grundschulalter zu fördern, verbrachte er im Städtischen Naturkindergarten Gladbeck.

Weitere Informationen unter: integration.haus-der-kleinen-forscher.de.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.