Bottrop: Jugendlicher wegen Kindesmissbrauchs festgenommen

Anzeige

Wegen eines in der vergangenen Woche gemeldeten Sexualdeliktes hat die Polizei Bottrop nun einen 15jährigen Jungen in Untersuchungshaft genommen. Er steht in Verdacht, sich des sexuellen Missbrauchs einer minderjährigen Person schuldig gemacht zu haben. Das bestätigte Polizeisprecherin Ramona Hörst auf Nachfrage des Stadtspiegels.

Aufgrund des sehr sensiblen Themas bittet die Polizeisprecherin um Verständnis, dass zunächst keine weiteren Details bekannt gegeben werden. "Die Veröffentlichung von weiteren Einzelheiten führt oft dazu, dass Opfer eines Missbrauches durch die Berichterstattung ein weiteres Mal traumatisiert werden", so Hörst. Der mutmaßliche Täter sei in Haft. Im Internet kursierende Gerüchte, der Verdächtige sei ausländischer Herkunft, hätten sich als unwahr erwiesen.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.