Ein kurzer Spaziergang durch Zaanse Schans!

Anzeige
Eine original holländische draaiorgel
Zaandam (Niederlande): Windmühlen | Zwischen 1961 und 1974 wurden viele alte Gebäude aus der Gegend nach dem Freilichtmuseum (Zaanse Schans) transportiert, restauriert und wieder aufgebaut, die meisten Gebäude sind bewohnt! Man hatte einige Windmühlen erst abgerissen, in der Annahme sie würden nicht mehr gebraucht, eigentlich sollten alle weg, dann aber wegen des aufkommenden Tourismus wieder aufgebaut. Sogar aus Friesland wurden Windmühlen abgebaut und hier wieder aufgebaut!
Auch in den späteren Jahren wurden immer wieder alte Gebäude dort aufgestellt.


Der Park ist eine bekannte und sehr beliebte Freilichtattraktion mit jährlich rund 1 900.000 Besuchern, langweilig wird's hier nie!
Das Freilichtmuseum ist auf jeden Fall sehenswert, man sollte etwas Zeit mitbringen, vorher erkundigen wann`s richtig voll ist!
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
2 Kommentare
5.031
Marlies Bluhm aus Düsseldorf | 15.10.2016 | 19:11  
583
Horst Schwarz aus Castrop-Rauxel | 17.10.2016 | 10:21  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.