Hausbewohnerin bemerkte Einbrecher rechtzeitig

Anzeige
Als eine Dinslakenerin am Donnerstag gegen 11.15 Uhr heimkehrte, hörte sie das Klirren einer Scheibe von der Rückseite ihres Hauses an der Rheinaue.
Als sie nachschaute, sah sie drei Unbekannte im Garten, die ein Fenster eingeschlagen hatten.
Die Dinslakenerin schrie laut, worauf die Unbekannten flüchteten.
Auf der Straße schloss sich ihnen ein vierter Mann an. Eine Fahndung verlief
erfolglos.

Beschreibung: Die Täter sind etwa 20 Jahre alt und hatten ein
osteuropäisches Erscheinungsbild. Drei trugen einen grauen Kapuzenpulli, der vierte ein schwarzes Oberteil.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Dinslaken,
Tel.: 02064 / 622-0.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.