Junge Union Dinslaken unterstützt Volksbegehren „G9-jetzt-NRW“ und Bürgerbegehren „DINAmare – Ausbau jetzt“!

Anzeige
Die Junge Union Dinslaken (JU) unterstützt sowohl das momentan laufenden Volksbegehren „G9-jetzt-NRW“, welches sich für die Rückkehr zum Abitur an Gymnasien in NRW nach 13 Jahren (G9) ausspricht, als auch das Bürgerbegehren der Schwimmsportvereine, das sich für den Ausbau des DINamare einsetzt.

Aus diesem Grund ruft die JU zur gemeinsamen Unterzeichnung des Volksbegehren „G9-jetzt-NRW“ am kommenden Sonntag, 30. April um 13:30 Uhr im Bürgerbüro Hiesfeld, Jahnplatz 1 46539 Dinslaken, auf.

„Wir wollen ein Zeichen setzen und geschlossen das Volksbegehren unterzeichnen. Wir laden jeden Bürger ein, sich uns anzuschließen, damit das elendige Thema „G8-Abitur“ endlich zu den Akten gelegt werden kann.“, so Fabian Schneider, Vorsitzender der Jungen Union.

Ebenfalls aktiv Unterschriften sammeln möchte die JU, als auch die CDU, für das Bürgerbegehren zum Ausbau des DINamares. Dazu werden nicht nur an den Wahlkampfständen die Unterschriftenlisten ausgelegt, sondern auch in der CDU-Geschäftsstelle. Darüber hinaus ist es der JU gelungen, zwei weitere Geschäfte zum Auslegen der Listen zu gewinnen.

Unter anderem kann das Bürgerbegehren nun auch an diesen Stellen unterschrieben werden:

CDU Dinslaken Gartenstraße 41 46535 Dinslaken
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 8 Uhr bis 13 Uhr; Montag und Donnerstag: 14:30 Uhr bis 17:30 Uhr

Provinzial Thomas Schneider Katharinenstraße 26 46537 Dinslaken
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag: 8:30 Uhr bis 12 Uhr und von 14 Uhr bis 17 Uhr

BrillenChic Am Neutor 3 46535 Dinslaken
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 9:30 Uhr bis 18:30 Uhr, Samstag: 10 Uhr bis 14 Uhr
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.