Dinslaken: Clownbesuch im St. Vinzenz-Hospital

Anzeige
Clown Ines animiert die Kinder und Eltern zum mitmachen
Im Krankenhauspark des St. Vinzenz-Hospital fand erneut der Clownbesuch für die Kinder der Stationen, sowie für externe Kinder statt. Der letzte Besuch musste aufgrund der schlechteren Wetterverhältnisse abgesagt werden. Ines Hansen schlüpfte erneut in ihr Kostüm um den Kindern einen schönen Nachmittag zu bereiten. In einem bunten Programm aus Musik, Geschichten und Spaß wurden die Kinder und die Familien zum mitmachen animiert. Als kleine Überraschung gab es eine Seifenblasenaktion in der auch jedes Kind sein eigenes Fläschchen bekam.
Sowohl die Kinder als auch die Erwachsenen hatten Spaß mit dem Clown, und bei dem schönen Wetter hat es sich gleich doppelt gelohnt.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.