Pokale lassen die Gesichter strahlen

Anzeige
Vor allem bei den jüngeren Jahrgängen gab es strahlende Gesichter bei der Überreichung der Pokale und Urkunden
Am Samstag dem 13. Dezember wurden die Vereinsmeister des TV – Jahn Hiesfeld für die guten Schwimmleistungen im Jahr 2014 geehrt.


Abteilungsleiter Kai Benninghoff führte die Ehrungen in den geschmückten Vereinsräumen des Clubhauses durch. Er würdigte die Schwimmleistungen der Aktiven in den höchsten Tönen. 27 Wettkämpfe wurden in diesem Jahr sehr erfolgreich besucht. Erfreulich vor allem die Teilnahmen an den NRW – Meisterschaften und Deutschen Meisterschaften. Das Aktive des TV – Jahn Hiesfeld, wie Jeannette Spiwoks (Jg.1998) und Oskar Edel (Jg.2001), Medaillenränge bei diesen großen Meisterschaften erzielen, ist für eine „kleine“ Abteilung wie dem TV Jahn im Schwimmen eine großartige Perspektive.

In diesem Jahr gab es sage und schreibe 81 neue Vereinsrekorde. Die meisten wurden von Oskar Edel und Jeannette Spiwoks geschwommen. Aber auch Evelin Edel (Jg.2003), Greta Hamacher (Jg.2000) und Marie Rumpf (Jg.2001) trugen sich in die Rekordlisten ein. Des Weiteren wurden 4 Athleten (Evelin + Oskar Edel, Jeannette + Timo Spiwoks) des TV – Jahn in verschiedene Kader des SV-NRW berufen. Ein Erfolg, der Trainerin Nelli Edel sehr zuversichtlich für das nächste Jahr stimmt. Voraussetzung für die Pokalwertung war, bei den Wettkämpfen des Jahres, mindesten 2 verschiedene Lagen geschwommen zu sein. Bei den Älteren (Jahrgänge 2003 u.ä.) wurden die 100m Strecken und 200m Lagen gewertet. Bei den Jüngeren die 50m Strecken und 100m Lagen und alles entsprechend der gültigen DSV Tabelle in Punkte umgerechnet, addiert und somit die Titelträger ermittelt.

Für den Supercup wurden alle Schwimmergebnisse des Jahres zusammengerechnet. Supercup Gewinner ist Oskar Edel mit 33368 Punkten vor Jeannette Spiwoks mit 27297 Punkten und Greta Hamacher mit 24496 Punkten.

Vereinsmeister bei den Damen wurde Jeannette Spiwoks mit 3120 Punkten vor Greta Hamacher (2469 Punkten) und Marie Rumpf (2367 Punkten). Bei den Herren gewann Oskar Edel mit 2637 Punkten vor Timo Spiwoks (Jg. 2002) mit 1515 Punkten und Patrick Voss (Jg.1998) mit 1326 Punkten. Darüber hinaus gratulierte Kai Benninghoff auf der Siegerparty Tara Panknin (Jg.2007), Giulia Mende (Jg.2006), Ewenye Ngonja Njonga (Jg.2005), Sara-Marie Gerharz (Jg.2004), Evelin Edel (Jg.2003), Lydia Rahel Schröter (Jg. 2002), Marie Rumpf (Jg.2001), Greta Hamacher (Jg.2000), Jana Böttcher (Jg. 1999), Jeannette Spiwoks (Jg. 1998), Alessio-Diego Ciomperlik (Jg. 2005) , Mehmet-Akif Büyük (Jg. 2004), Timo Spiwoks (Jg. 2002) ,Oskar Edel (Jg. 2001), Patrick Voss (Jg. 1998) zum Gewinn der Jahrgangsmeisterschaft.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.