Schienenbus Revier-Sprinter: Sonderfahrt an den Niederrhein zum Flachsmarkt um Burg Linn in Krefeld

Anzeige
Der historische Schienenbus "Roter Brummer" fährt am Pfingstsamstag zum Flachsmarkt nach Krefeld. (Foto: Privat)
Dorsten: Bahnhof |

Dorsten. Traditionell findet jedes Jahr am Pfingstwochenende der weit über dieRegion hinaus bekannte und beliebte Flachsmarkt rund um Burg Linn in Krefeld statt.

Am Pfingstsamstag („Familientag“) fährt auch der historische Schienenbus "Roter Brummer" wiedervon Borken(Westf), Dorsten & Gladbeck West zum linken Niederrhein.

Ab Bottrop geht es auf Güterzugstrecken durch Oberhausen West, den Duisburger Stadtbezirken Meiderich und Beeck und über die mehr als 100 Jahre alte Haus Knipp Eisenbahnbrücke bei Duisburg-Baerl. Nun rollt der Schienenbus weiter durch Moers, dem Duisburger Westen, dem Krefelder Ortsteil Uerdingen zum Zielbahnhof in Krefeld-Linn. Die Burg Linn mit dem Flachsmarkt ist in ca. zehn Gehminuten erreicht.

Informationen zum Flachsmarkt auf flachsmarkt.de.

Zustiege und Fahrzeiten

Rhade: ca. 10:10 Uhr, Dorsten: ca. 10:20 Uhr und Gladbeck West: ca. 10:35 Uhr. Fahrpreise inkl. Eintritt ab Borken 56 Euro (Erwachsene) und  26 Euro (Kinder).  Ab Rhade, Dorsten und Gladbeck: Erwachsene: 51 Euro (Erwachsene) und 21 Euro (Kinder).

Fahrkarten gibt's bei der Stadtinfo Dorsten, Recklinghäuser Straße 20, Tel.: 02362/308080 sowie in der Gladbeck Information, Altes Rathaus, Zimmer 19, Willy-Brandt-Platz 2, Tel.: 02043/992386.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.