Über Feld und Flur wie zu Barbarossas Zeiten

Anzeige
Mittelalterlicher Märzausflug von Furor Normannicus (Foto: Privat)

Mittelalterlicher Märzausflug: Ihre diesjährige Frühlingswanderung führte die experimentellen Historiker von Furor Normannicus in die Umgebung von Wulfen und Hervest.

In rekonstruierter hochmittelalterlicher Tracht informierten sich die Wulfener über die Heckrinder im Hervester Bruch, die den Wild- und Hausrindern des Mittelalters sehr ähneln. Erstmals dabei war auch ein Packpferd, das die rund zwölf Kilometer mühelos mitwanderte.

Mehr zu den Wanderungen hier:
Ein Hut, ein Stock, ein Weg
2
Diesen Mitgliedern gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.