Unfall mit Schwerverletztem im Heetwinkel / Polizei sucht Zeugen

Anzeige
(Foto: Bludau)

Schermbeck. Ein 45-jähriger Mann aus Schermbeck befuhr am Sonntag gegen 21.45 Uhr mit einem Motorroller die Straße Im Heetwinkel in Fahrtrichtung Maassenstraße. Aus ungeklärter Ursache kollidierte er mit einem am Fahrbahnrand abgestellten unbeleuchteten Anhänger und verletzte sich dabei schwer.



Eine Zeugin entdeckte den Schwerverletzten und alarmierte die Rettung. Ein Rettungshubschrauber brachte den Schermbecker in ein Krankenhaus. Neben Rettungsdienst und Polizei erschien auch die Feuerwehr Schermbeck vor Ort, um die Landung des Rettungshubschraubers abzusichern. Dieser landete vor der Gaststätte Ramirez.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Hünxe, Tel.: 02858 / 91810-0.

Text und Fotos: Bludau
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.