Warum wählen wichtig ist

Anzeige
Sie haben die Wahl: Am 14. Mai sind Landtagswahlen in NRW. (Foto: Pixabay)

Dorsten. Wir leben in einer Demokratie. Freiheit ist unser kostbares Gut. Dazu gehört auch das Wahlrecht. Am Sonntag, 14. Mai ist Landtagswahl in NRW. Also: Wählen gehen.

Aber warum?

Nicht wählen gehen heißt, die Möglichkeit mitzubestimmen, zu verschenken. Viele mutige Männer und Frauen haben dafür gekämpft, Deutschland zu einem demokratischen Land zu machen. Alle Bürgerinnen und Bürger haben das gleiche Stimmrecht – deswegen ist jede einzelne Stimme entscheidend.

Wählen heißt Verantwortung zu übernehmen. Die Politik entscheidet heute über viele Themen von morgen.

Wählen ist Teilhabe. Wenn Sie nicht entscheiden, entscheiden andere für Sie. Verantwortung zeigt, wer mitgestalten will und zur Wahl geht.

Wählen ist ein Privileg. Noch heute wird in vielen Teilen der Welt um Demokratie gekämpft. Das Wahlrecht ist ein Ausdruck der Wertschätzung jedes einzelnen Bürgers.

(frei nach http://www.mik.nrw.de/landeswahlleiter/warum-waehl...)
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.