Teenie-Tour ins Salzburger Land

Anzeige
Zehn Tage Abenteuer warten auf die Jugendlichen der Kirchenfreizeit der Gemeinden St. Antonius und St. Bonifatius. (Foto: Pixabay)

Holsterhausen. In diesem Jahr führt die Teenie-Abenteuertour der Kirchengemeinden St. Antonius und  Bonifatius ins Salzburger Land.

In circa 50-Kilometer- Etappen wird vier Tage von Ort zu Ort geradelt und in Pfarrheimen, Turnhallen oder in Zelten übernachtet. Daher sind Schlafsack und Luftmatratze mitzunehmen. Das Gepäck ist in Packtaschen für das Fahrrad zu verstauen. Damit es nicht zu schwer wird, werden Küchenmaterialien (die Teilnehmer kochen selbst) und Zelte von einem Versorgungsfahrzeug transportiert.

Zehn Tage Abenteuer

Die Jugendlichen im Alter von 13 bis 17 Jahren erwarten vom 20. Juli bis zum 5. August zehn Tage Abenteuer, Natur und Gemeinschaft. Die Teilnehmerkosten betragen 320 Euro. Bei der Anmeldung sind 50 Euro Anzahlung zu entrichten. Gegebenenfalls ist finanzielle Unterstützung möglich. Es sind noch einige Plätze frei. Anmeldungen können in den Pfarrbüros erfolgen.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.