Hattinger Schulschachcup - für die Dorstener Pestalozzigrundschule ein voller Erfolg

Anzeige
Musat Öztürk, Luis Löppki, Lydia Wehling, Frank Nowok, Ida Nowok, Olivier Caputa, Maximilian Brandenburg
Der Trainer Frank Nowok

reiste mit sechs Schüler/innen zum gut organisierten Schulschachcup nach Hattingen, um zu sehen, wie sich die Kids nach fast einem Jahr Training in diesem Einzelturnier schlagen würden. Das Ergebnis war hervorragend!

Die Mädchen Lydia Wehling und Ida Nowok
spielten in der die U8-Gruppe und sammelten dort viele Punkte. Für Ida Nowok reichte es sogar zum Titel „bestes Mädchen U8“.

Die vier Jungs Luis Löppki, Olivier Caputa, Musat Öztürk und Maximilian Brandenburg traten in der U10-Gruppe an.
Sie spielten allesamt ein sehr gutes Turnier, so dass es am Ende von insgesamt 13 Grundschulen in der U10 zum fünften Platz in der Schulwertung reichte.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.