Romy I. Heisterkamp neue Kinderschützenkönigin im Marienviertel

Anzeige
Romy I. Heisterkamp mit ihrem König Noel Kotus. (Foto: Privat)

Holsterhausen. Am Sonntag, den 25. September fand das diesjährige Kinderschützenfest des Schützenvereins St. Marien auf der Pfarrwiese der Marienkirche statt.

Nach einem gemeinsamen Familiengottesdienst fanden sich Jung und Alt, unter wettermäßig perfekten Bedingungen, zum Königsschießen mit Luftdruck und Korken ein. 23 junge Schützen traten an, möglichst viele Treffer auf dem Vogel zu landen. Nach spannenden drei Durchgänge war es am Ende Romy Heisterkamp, die über die nötige Zielsicherheit verfügte und sich gegenüber ihren Mitschützen durchsetzen konnte. Zu ihrem König wählte sie Noel Kotus, mit welchem Sie in den kommenden zwei Jahren als Jungschützenkönigspaar den Schützenverein St. Marien vertreten wird.
Mit Köstlichkeiten des Kindergartens St. Marien sowie heißen Bratwürstchen und kalten Getränke genossen die vielen Besucher noch bis in den frühen Abend den Spätsommer im Marienviertel.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.