Das war die Mayday 2012

Raven auf 20.000 Quadratmetern: In der Dortmunder Westfalenhalle fand sie wieder statt - wie jedes Jahr zum Tanz in den Mai: die Mutter aller Raves, die Mayday. Das Motto dieses Jahr: "Made in Germany".
Mit DJ-Urgesteinen wie Sven Väth, Carl Cox und Westbam, der legendären halben Stunde Party mit den Members of Mayday mit Pyrotechnik und Liveacts wie die aufstrebenden "Motor" waren insgesamt 50 Acts mit dabei: 15 Stunden Rave und jede Menge friedliche Happy People.

Habt Ihr Euch entdeckt und möchtet das Foto im Original, einfach Email an m.hoch@waz.de.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.