„PollerWiesen Festival 2015“ im Revierpark Wischlingen in Dortmund

Anzeige
Sven Väth
 
Roman Flügel

Das PollerWiesen Festival kehrt zurück in den atemberaubenden Revierpark Wischlingen und macht Dortmund am Pfingstsonntag zum Epizentrum der elektronischen Feiergemeinde. Auf insgesamt vier Bühnen und reichlich Rasen-, Sand- und Seefäche wird das PollerWiesen Festival mit seinen internationalen DJs und Live-Acts zum Marathon der guten Laune für die feierwütigen Tänzer.


Auf der Main Stage kommt es zum Clash of the Titans. Sven Väth, die DJ-Ikone schlechthin, wird ein extended drei Stunden Set zum Besten geben. Bei Sven sind sich irgendwie alle einig, er kann es immer noch und vor allem besser als viele seiner Zeitgenossen: die Crowd zur Extase treiben! Bevor der Babba aber das Zepter übernimmt, wird ein weiteres Schwergewicht der internationalen House und Techno- Szene ein Klangspektakel von besonderer Art servieren. Marek Hemmann vom Jenaer Freude Am Tanzen Label und sein Live-Set werden jeden Freund der elektronischen Musik in Tanzhypnose versetzen. Unterstützt werden die beiden vom Tausendsassa unter den Technoproduzenten und DJ’s: Roman Flügel. Er fühlt sich auf jeder Bühne wohl. Ob im Amnesia auf Ibiza oder der Panorama Bar in Berlin Roman schaft es immer wieder der Crowd den Schweiss auf die Stirn zu treiben. Ihm zur Seite stehen die Life & Death Zöglinge Mind Against, die nicht nur durch ihre Produktionen, sondern auch durch ihre DJ-Sets bereits den Labelkatalog und die legendären Labelpartys bereichern konnten. Den Anfang auf der Mainstage machen die Newcomer von Junge Junge mit ihrem frischen Release im Gepäck.

Das nächste Highlight findet sich auf der Hilltop Stage: Hier trefen sich die jungen Wilden der Deep House Szene und feiern gemeinsam mit der ortsansässigen Kittball Crew. Mit Lexer kommt einer der Pioniere des neuen “Deep-House-Sounds”. Er macht Musik ohne Genregrenzen und verbindet dabei Club- und Pop-Sound wie kaum ein anderer. Ein Sound zum träumen und inzwischen auf den Open-Air Bühnen weltweit gefeiert. Geboren 2006, im Umfeld des Hamburger Jeudi Labels, kommen aus dem hohen Norden heranrauschend die Adana Twins. Tech- und Deep-House vom feinsten! Ebenfalls aus dem Norden stammend, aber inzwischen in der Hauptstadt angesiedelt, kommt Einmusik für ein Live-Set vorbei. Sein treibendes und träumerisches Live-Set ist jeden Sommer heißbegehrt und fehlt auf kaum einem Festival... Auch nicht auf den PollerWiesen! Zu guter Letzt reiht sich noch Dirty Doering vom Berliner Katermukke Lager dazu und natürlich die Kittball Crew um Ante Perry, P.A.C.O., Paji und Juliet Sikora, die am Pfingstsonntag die Hilltop Stage hosten werden.

Die Beach Stage am idyllischen Sandstrand des Revierparks verwandelt sich erneut in Klein-Amsterdam. Wie im letzten Jahr wird der Floor vom PollerWiesen-Partner-Festival VOLTT aus Amsterdam bespielt. In diesem Jahr mit einer gehörigen Portion Techno: Berghain Legende Len Faki kommt als Headliner, ihm zur Seite steht der charismatische DVS1 und das britische AllroundTalent Blawan rollte den roten Klangteppich für die holländische Fraktion um De Sluwe Fos, Anton Pieete und Melon aus. Das kann nur heiß werden am Ufer des Parksees!

Und schließlich kommt es auf der von Bäumen umsäumten Hidden Stage wieder zu Überraschungen: Hier wird neben dem Lokalmatador Ahmet Sisman vom Essener Goethebunker, Julian Bomm, Ex-Dortmunder und nun von der Kölner Rheinrhythmik und das Kölner Duo Beatkind, noch der Headliner des Abends Nico Pusch seine DJ Künste zum besten geben. Wer diesen Floor finden kann, sollte mal vorbeischauen - Hexenkessel Feeling pur! Gehosted wird das Ganze Spektakel vom It- Blog Trndmsk.

Ganz sicher ist eines: Das diesjährige PollerWiesen Line-Up ist dermaßen vielfältig und gespickt mit einem Highlight nach dem Nächsten, dass man sich schon fast vierteilen müsste, um alles mitzunehmen. So sieht also die nächste Generation aus. PollerWiesen 2015 - New Generation!

Der reguläre Ticket-VVK läuft auf Hochtouren. Also, am besten jetzt ein Ticket sichern und dabei sein! Kein Bock auf Tickets aus “diesem” Internet für Locals aus Dortmund und Umgebung gibt es die Hardtickets ganz easy an folgenden VVK-Stellen:
1) Ticketshop Corsopassage, Hansastraße 44, 44137 Dortmund – Öffnungszeiten: Mo.-Fr. 10-19 Uhr, Sa. 10-16 Uhr
2) Bistro Hallerey Stern im Revierpark Wischlingen, Wischlinger Weg 50, 44369 Dortmund. Öffnungszeiten: Mo.-So. 12-18 Uhr

Alle detaillierten Infos zum PollerWiesen Festival 2015 auf unserer Website, Facebook, Instagram und natürlich in der PollerWiesen iPhone / Android App.

Die offizielle PollerWiesen Afterparty findet im MAD Club Dortmund statt. Wer dort spielen wird, ist im Moment noch geheim, wird Euch aber garantiert die Zunge aus dem Rachen schnalzen! Und nicht vergessen: Montag ist Feiertag!

Das PollerWiesen Team beantwortet unter www.pollerwiesen.org/faq die am häufigsten gestellten Fragen rund um die PollerWiesen und bietet ausführliche Informationen zur Anfahrt.
Tickets: http://goo.gl/sSajNP
Facebook-Event: https://www.facebook.com/events/369369983266910/
Ein Video vom PollerWiesen Festival 2014: https://vimeo.com/98131289
Der PollerWiesen Trailer 2015: https://vimeo.com/121785617

In Kurzform:
„PollerWiesen Festival 2015 in Dortmund“ im Revierpark Wischlingen, Dortmund
24.05.2015 (Pfingstsonntag) ab 12 bis 22 Uhr
Künstler: Sven Väth, Marek Hemmann, Len Faki, DVS1, Blawan, Lexer, Roman Flügel, Adana Twins, Mind Against, Einmusik, Dirty Doering, Nico Pusch, De Sluwe Vos, Anton Pieete, Melon, P.A.C.O. & Juliet Sikora, Paji, Ante Perry, Ahmet Sisman, Julian Bomm, Junge Junge und Beatkind
Wischlinger Weg 157
44379 Dortmund
Early Bird Ticket: Ausverkauft!
Eintrittspreise: VVK-Ticket: 24 € + VVK-Gebühr / Tageskasse 29 €
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.