Verdis Ernani-Aufführung im Konzerthaus

Anzeige
opranistin Maria Agresta tritt in Verdis konzertant aufgeführter Oper "Ernani" im Konzerthaus auf . (Foto: Paolo Guerzoni)
Dortmund: Konzerthaus |

Mitreißende Artien, romantische Duette und monumentale Chöre - mit Verdis mitreißender Oper "Ernani" feiert das Musikfestival Klangvokal am Samstag, 8. Juni, den 200. Geburtstag des Grandseigneurs der italienischen Oper im Konzerthaus.

Unter Maestro Carlo Montanaro geben die an der Mailänder Scala bejubelte Sopranistin Maria Agresta und der smarte Tenor Thagio Arancam ihre Rollendebüts. Die konzertante Aufführung im Konzerthaus an der Brückstraße beginnt um 20 Uhr. Mehr über das Festival Klangvokal online auf Klangvokal
Wie Sie Karten für die konzertante Aufführung gewinnen können, lesen Sie Samstag (1.6.) im Stadt-Anzeiger Dortmund.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.