Spende durch Kochbuch

Anzeige
DSW 21 brachte im Mai ein internationales Kochbuch mit dem Titel „Dortmund kocht Vielfalt“ heraus. Durch den Verkauf der Bücher ist bis jetzt eine Summe von 1800 Euro zusammen gekommen, die von DSW 21 an die Flüchtlingshilfe des Diakonischen Werks übergeben werden konnte. Dr. Heinz Pohlmann, DSW21, übergab den symbolischen Scheck an Visnja Pusic, Flüchtlingsarbeit Diakonisches Werk.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.