Preise für die schönsten Fassaden

Anzeige
(Foto: Schmitz)
Gleich sieben Gebäude in Dortmund konnten jetzt im Rahmen des 41. Fassadenwettbewerbs der Maler- und Lackierer-Innung ausgezeichnet werden. 76 Häuser waren zum Wettbewerb angemeldet, Preise im Gesamtwert von 6000 Euro erhielten Hüser am Nordmarkt 23, Chemnitzer Str. 39-63, Neuer Graben 62, Schillingstr. 21, Friedrichstr. 48, Hermannstr. 97 und Oesterstr. 137 . Finanziell getragen wird der Wettbewerb vom Eigentümerverband Haus & Grund, dem Mieterschutzverein, der Sparkasse und der Innung.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.