Anmelden zum Backen im Weihnachtsdorf

Anzeige
Die Backaktionen im Weihnachtsdorf sind immer schnell ausgebucht. (Foto: Schmitz)

Das Backen und Basteln im Weihnachtsdorf gehört bei den jüngsten Besuchern zu den gefragtesten Attraktionen des Weihnachtsmarktes und muss wegen der großen Nachfrage genau geplant werden.

Mehr als 6000 Kinder können von Montag, 23. November bis Mittwoch, 23. Dezember, täglich zwischen 9.15 Uhr und 19 Uhr mit Weihnachtsmann, Engeln und Backwichteln kleine Geschenke basteln und leckere Plätzchen backen.

Pro Kind kostet dieses Adventvergnügen 2 Euro. Auch in diesem Jahr gilt: alle Interessierten – insbesondere Schulklassen und Kindergartengruppen – müssen sich bis spätestens 15. Oktober schriftlich beim Weihnachtsdorf anmelden.

Nach Anmeldeschluss werden die über 200 Termine im Losverfahren zugeteilt. Für einen Gruppentermin sollte eine Mail an Weihnachtsdorf-do@dokom.net geschickt werden. Die Anmeldung muss folgende Angaben enthalten: Drei Wunschtermine (Datum, Uhrzeit), Anzahl der Kinder und Telefon- bzw Handynummer.
0
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.