Westfalenpark lädt Familien zu Oster-Aktionen ein

Anzeige
Mit Pflanzenfarben werden Ostersonntag im Park Eier gefärbt. (Foto: Veranstalter)

Ein Kreativ- und Kulturprogramm hat das Westfalenpark-Team für Eltern und Kinder in den Osterferien vom 31. März bis 10. April am Regenbogenhaus und an der Holz- und Tonbaustelle vorbereitet.

Höhepunkt der Aktionen ist Ostersonntag: Eier werden gefärbt, Osternester geflochten, Hefegebäck gebacken und Osterdeko gebastelt. Um 15 Uhr toben „Kaspar und die 60 wilden Hasen“ im Kinderkulturcafé über die Bühne. Das Programm: 31. März und 1. April, 13 bis 17 Uhr - Osterkarten gestalten, 2. April, 13 bis 17 Uhr - Osterdekoration, 4. April, 13 bis 17 Uhr - Osterhasen aus Holz, 5. April Ostersonntag, 13 bis 17 Uhr viele Aktionen, Ostermontag, 13 bis 17 Uhr - Frühlingsdeko, Osterhasen aus Holz
7. bis 10. April, 13 bis 17 Uhr - Leckeres aus dem Hexenbackofen bei schönem Wetter ist die Holz- oder Tonbaustelle im Westfalenpark geöffnet.
1
Einem Mitglied gefällt das:
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.